» Zuhause gefunden Detailansicht

Benny (jetzt Jago)

Klicken Sie zum Vergrößern auf die Bilder
 
Rasse
Anlagehund

Alter
Geschlecht
Kastriert
Größe

Herkunft
  Retriever-Mischling
  Nein

  geb. ca. 01/2012
  Rüde
  Ja
  ca. 58cm

  Spanien / Andujar
  


06.08.2013

Post von Jago:

Hallo Ihr Lieben,

ich hoffe Ihr denkt nicht ich habe euch vergessen, denn das könnte ich nicht. Jetzt bin ich schon ein paar Monate bei meiner neuen Familie und was soll ich sagen, ich will gar nicht mehr weg. Ich bin nun ein richtiger Haushund mit allem was dazu gehört. Wenn Herrchen und Frauchen nicht da sind lege ich mich in mein Bett und schlafe, wenn wir einen Spaziergang machen darf ich ohne Leine laufen und mit meinen Kumpels spielen und um mir das nicht zu verscherzen höre ich wie ne 1!

Abends kuscheln wir dann noch ein bisschen und ich werde gebürstet.....ICH LIEBE ES!!! Neulich waren wir zusammen im Urlaub, dass war so schön den ganzen Tag draußen und immer umgeben von meinen Lieben, so hab ich mir mein Leben immer vorgestellt. Als Frauchen reiten war stand ich an der Bande und hab zugeguckt alle haben gelacht sie meinten das sieht so süss aus aber überzeugt euch selbst ich schicke euch ein paar Bilder :)

Wir waren auch auf einem Aggility Platz ich glaube da sollte ich ein paar Hindernisse bewältigen, Frauchen hat mir das vor gemacht aber ich fand es viel lustiger einfach daran vorbei zu laufen und quatsch zu machen.... das wird wohl nicht unser Sport :D

So nun guckt euch die Bilder an und ich wünsche euch alles gute und hoffe ihr findet alle euer Glück!

Liebe Grüße euer
Jago

-----------------------------------------------------------------------

03.05.2013

Post von Jago:

Hallo Ihr Lieben,

ich bins Jago, Ihr kennt mich nur unter Benny aber darauf hör ich nun nicht mehr. Ich bin jetzt schon seid mehr als einer Woche in meinem neuen zu Hause und mir geht es hier echt gut. Zugegeben es war am Anfang ein bisschen schwierig, hier ist ja auch alles anders aber mein Frauchen sagt ich lerne ganz schnell zb. Treppen steigen, das hatte ich nach zwei Tagen drauf :)

Ich weiss jetzt auch das man sein "Geschäft" nur draußen erledigen sollte aber wenn doch mal was daneben geht ist mir keiner böse. Allerdings hab ich ein wenig Angst das Herrchen oder Frauchen nicht wieder kommen wenn sie mal weg gehen, deswegen lauf ich lieber hinterher. Frauchen sagt ich muss das nicht machen vieleicht versuch ich bald einfach mal liegen zu bleiben.

Heute haben wir einen Ausflug zur Hundeschule gemacht und dort habe ich eine neue Frau kennengelernt, sie nannte mich einen Glücksgriff, ich weiss nicht was das bedeutet aber meine Familie hat sich sehr darüber gefreut also muss es ja was gutes sein.

So jetzt muss ich aber ins Bett morgen wird wieder spannend, wir gehen zu einer Spielgruppe und da möchte ich ausgeschlafen sein.

Ich wünsche euch alles Gute und melde mich bald wieder.

Liebe Grüße
euer Jago

-----------------------------------------------------------------------

24.04.2013

Heute war ein ganz besonderer Tag für unseren Benny. Für seine neue Familie war es Liebe auf den ersten Blick und so haben sie nicht lange überlegt und sein neues Frauchen hat sich persönlich auf den Weg gemacht und ihn in Spanien abgeholt.

Zukünftig wird er nun in Wuppertal seine Zelte aufschlagen und dort auch viel Zeit im Reitstall verbringen und sein Frauchen auf ihren Ausritten begleiten.

Wir wünschen Benny alles Liebe und Gute, viel Spaß und ein langes Leben bei seiner neuen Familie.


Andujar, 02.10.2012

Huhuuuuu, ich bin's Bennyyyyyyy!!! Ich bin das, was man sich unter so einem richtig lustigen Retriever vorstellt! Ständig gut gelaunt und alle Menschen finde ich toll!! Obwohl mein Start ins Leben nicht so toll war.

Es war mächtig heiß im Sommer und ich war noch ganz, ganz jung und soooo allein. Ich bin einfach den Menschen hinterher gelaufen, aber die haben mich nicht mal angeschaut. Dabei bin ich doch ein ansehnlicher Kerl, jetzt erst ca. acht Monate jung.

Und ich sage Dir: Da kommt noch was! Ich werde bestimmt mal ein richtig schöner und stattlicher Bursche. Ich bringe alles mit, was Du Dir von einem Hund nur wünschen kannst: Ich liebe Kinder, mit denen ich so richtig herumtollen kann. Ich finde andere Hunde toll, ganz egal welche Rasse und ich habe nur gute Laune!

Schau mir auf den Fotos mal ganz tief in die Augen... und kannst Du es sehen? Da sitzt immer ein fröhliches Lachen und eben genau mit diesem Lachen werde ich Dich begrüßen, wenn Du mal nicht so gut gelaunt nach Hause kommst! Und ich sorge für ganz viele lustige Momente, wenn wir miteinander spielen.

Jetzt musst Du Dich nur trauen, mir wirklich ganz, ganz tief in die Augen zu schauen, dann können wir uns schon bald in die Arme nehmen.

Ich wünsche mir doch so, dass ich mein fröhliches Wesen behalte und nicht durch ein langes Warten auf ein eigenes Zuhause traurig werde. Also los, melde Dich bitte, ich kann es doch von hier aus nicht.

Dein Benny


03/2013


02/2013





Bitte hilf mir!

Bryan benötigt Hilfe




Spenderlisten:

  Geldspenden
  Sachspenden

Vielen Dank für Ihre Hilfe!


  Mitglied werden

Folgen Sie den Vergessenen Pfoten!


   RSS-Feed
   Facebook
   Twitter
   Instagram
   Youtube