» Zuhause Gesucht

Hera

Klicken Sie zum Vergrößern auf die Bilder
Rasse
Anlagehund

Alter
Geschlecht
Kastriert
Größe

Herkunft
Aufenthaltsort
Vermittlung
Schutzgebühr

Vermittlerin
Email
Telefon
  Bodegueromischling
  Nein

  geb. ca. 08/2018
  Hündin
  Bei Ausreise
  ca. 43 cm

  Spanien / Andújar
  Spanien / Andújar
  Bundesweit
  270 € zzgl. Transportkosten (ca. 100 €)

  Silke Mihm
  silke-stefan (at) vergessene-pfoten.de
  0231 / 600 17 527


Andújar, den 20.08.2019

Hera hatte einen Autounfall, bei dem sie sich ein Bein und die Hüfte brach. Unsere spanische Tierschutzkollegin Luisa fand sie am Straßenrand, bewegungsunfähig und offensichtlich von Schmerzen geplagt. Sofort brachte sie die Hündin in unsere Tierklinik in Andújar, wo Hera untersucht und geröntgt wurde.

In einer Spezialklinik in Cordoba wurde ihr Vorderbein schließlich operiert. Es war eine schwierige OP, bei der Heras Knochen erneut gebrochen werden mussten, um sie richten und eine Metallplatte einsetzen zu können, doch alles verlief sehr gut.

Eine Operation der Hüfte ist zum jetzigen Zeitpunkt nicht notwendig, da Hera keine Schmerzen hat. Bliebe dies so, ist es möglich, dass Hera keine weitere Operation benötigt.

Unsere tapfere Hera ist ein zartes, bezauberndes Seelchen. Bei Fremden ist sie anfangs etwas zurückhaltend, taut dann aber schnell auf. Hera versteht sich gut mit anderen Hunden und könnte in ihrem neuen Zuhause auch mit hundeverträglichen Katzen zusammenleben.

Möchten Sie unserer kleinen Hera ein neues Leben schenken, in dem sie ihre Vergangenheit vergessen kann? Oder haben Sie weitere Fragen? Dann melden Sie sich gerne bei Kerstin Schlottau.

Bitte hilf mir!

Turna benötigt Hilfe




Spenderlisten:

  Geldspenden
  Sachspenden

Vielen Dank für Ihre Hilfe!


  Mitglied werden

Folgen Sie den Vergessenen Pfoten!


   RSS-Feed
   Facebook
   Twitter
   Instagram
   Youtube