Vergessene Pfoten e.V.
Nur mit dem Unmöglichen als Ziel kommt man zum Möglichen
1. Februar 2023
Impressum | Datenschutz

» Zuhause gesucht


Celine

RasseGalgo Español
Altergeb. ca. 10/2017
GeschlechtHündin
Kastriertja
HerkunftSpanien / Andújar
Aufenthaltsort41372 Niederkrüchten

Größeca. 65 cm
Listenhundnein
Katzenverträglichja

Vermittlungsgebietkeine Vermittlung
++ Um Videos unserer Tiere zu sehen, besuchen Sie bitte unseren Youtube-Kanal ++

Update 26.11.2022

Seit über einem Jahr lebt Celine nun bereits in ihrer Pflegestelle in Niederkrüchten. Ein Jahr, in dem sie sich innerhalb ihrer Pflegefamilie und des dort lebenden Rudels sehr geöffnet hat. Celine ist eine sehr aktive Galga, die nur mit täglichem Freilauf (natürlich in gesichertem Gelände) so richtig glücklich ist. Sie liebt ihre Pflegeeltern und "ihr" Rudel sehr und ihr Leben ist einfach perfekt, so wie es jetzt ist. Aus diesem Grund haben wir entschieden, dass wir dieser sensiblen Hündin einen weiteren Umzug ersparen möchten. Celine wird als Pflegehund dauerhaft in ihrer Familie bleiben und darf in diesem geschützten Umfeld ihr Leben einfach weiter genießen und glücklich sein. Vielen Dank an die Pflegeeltern, die Celine dieses ermöglichen :-)

Celine freut sich sehr über Paten, die sie monatlich unterstützen.




Update 27.08.2022

Die wunderschöne, liebenswerte Celine hat sich mit ihren fünf Jahren zu einer gefestigten Galgopersönlichkeit entwickelt. Sie ist sehr menschbezogen und könnte auch als Einzelhund glücklich werden, wenn man genügend Zeit mit ihr verbringt und für ausreichend Kontakt zu anderen Hunden sorgt. Celine liebt es, ihre Bahnen auf der Wiese zu drehen. Sie benötigt unbedingt ihren täglichen Freilauf in gesicherter Umgebung, um ein glückliches Galgoleben führen zu können. Spaziergänge findet sie nach wie vor toll, zeigt aber einen rassetypischen Jagdtrieb. Katzen im Haus sind kein Problem.

Celine ist ein echter Schatz, ein Juwel. Sie sehnt sich nach ihrer eigenen Familie, die Windhunderfahrung haben sollte.

Celine freut sich auf Ihren Besuch am Venekotensee in 41372 Niederkrüchten.

Wo sind die Menschen, die Celines Traum wahr werden lassen?




Update 27.12.2021

Celine lebt nun seit einigen Wochen in einer Pflegestelle in Niederkrüchten am Niederrhein. Sie ist eine wunderschöne Galga, die mit ihren dunkelbraunen Augen tief in das Herz ihrer Menschen schaut. Fremden gegenüber zeigt Celine sich noch unsicher und insbesondere Männer machen ihr Angst. Mittlerweile hat sie verstanden, dass es ihr Pflegeherrchen gut mit ihr meint. Doch trotz dieser Annäherung kann ihr Verhalten dann plötzlich wieder in Angst umschlagen und sie versucht zu fliehen. Hier braucht es noch viel Zeit und Geduld.

Celine genießt die Kuschelstunden mit ihrer Pflegefamilie. Mit dem vorhandenen Hunderudel und der Katze zeigt sie sich freundlich. Sie liebt es in einem gesicherten Freilauf zu flitzen und im Lauf mit ihrem Rudel gibt sie gerne den Ton an und muss manchmal gebremst werden. Aber wer will es ihr verdenken - hat sie doch in ihrem neuen Leben viel nachzuholen.

Spaziergänge findet sie toll. An der Leine ist sie noch unsicher und versucht fremde Hunde zu verbellen. Hasen und Rehe interessieren sie sehr. Celine hat einen ausgeprägten Jagdtrieb und kann nicht abgeleint werden.

Wir wünschen uns für diesen Schatz eine einfühlsame Familie mit Windhunderfahrung und einem souveränen, freundlichen Hundepartner. Celine freut sich auf Ihren Besuch am Venekotensee und wünscht allen einen guten Rutsch ins neue Jahr!




Update 16.10.2021

Unsere wunderschöne Celine lebt seit heute in Deutschland bei ihrer Pflegefamilie in 41372 Niederkrüchten. Celine ist eine sehr liebevolle Galga. Wir wünschen uns für diesen Schatz eine Familie mit Windhunderfahrung.

Weitere Infos und Fotos folgen in Kürze. Celine freut sich auf Ihren Besuch am Venekotensee.




09/2021





Update 05.10.2020

Celine ist eine wunderschöne, grazile und elegante Galga. Zu ihren Bezugspersonen im Refugio ist sie mittlerweile aufgetaut. Celine lässt Streicheleinheiten zu und genießt die menschliche Nähe.

Wir suchen für Celine einfühlsame, hundeerfahrene Menschen, auch gerne mit einem netten Hundekumpel, mit denen sie die schönen Seiten des Galgolebens kennenlernen darf. Toll wäre ein Zuhause in ländlicher Umgebung.

Celine ist eine ausgesprochen liebenswerte Galga, die sich neben ihren regelmäßigen Flitzerunden auf einem eingezäunten Grundstück jetzt ihre eigene Familie wünscht, die ihr Zeit, Geduld und Liebe schenkt.

Ein warmes Körbchen vor dem Wintereinbruch wäre Celines größtes Glück.

Wenn Sie diese zarte Seele in Ihr Herz geschlossen haben, melden Sie sich bitte bei Celines Vermittlerin.




01/2020





Andújar, den 26.10.2019

Celine, unsere Grazie, wurde außerhalb von Andújar auf einem Feld ausgesetzt. Ein in der Nähe lebender Mann wurde auf sie aufmerksam und gab ihr Futter, bis ein Platz im Refugio für die hübsche Galga frei wurde.

Celine hatte an den ersten Tagen im Refugio sehr große Angst und diese nimmt auch nur langsam ab. Sie wird noch einige Zeit brauchen, bis sie sich an den Trubel und die neuen Menschen gewöhnt hat – Galgos sind eben Sensibelchen. Unsere spanischen Tierschutzkollegen tun jedenfalls ihr Bestes, um Celine ihre Unsicherheit zu nehmen.

Die hübsche Hündin besticht nicht nur durch ihre Schönheit, sondern ebenfalls durch ihren tollen Charakter und ihre Verträglichkeit. Mit Artgenossen kommt Celine bestens aus und sie würde sicherlich gerne in einen Haushalt ziehen, in dem bereits andere Hunde vorhanden sind.

Ein Galgo Español stellt vielfältige Ansprüche an seine Besitzer. Galgos sind wundervolle, sanfte Hunde, besitzen jedoch einen starken Bewegungsdrang und in der Regel einen ebenso ausgeprägten Jagdtrieb. Celine benötigt die Möglichkeit, sich auf sicher eingezäuntem Gebiet frei bewegen zu können. Bitte informieren Sie sich im Vorfeld darüber, ob ein Galgo zu Ihnen passen könnte – gerne beantwortet natürlich aber auch Celines Vermittlerin Ihre Fragen.

Hat Celine Ihr Herz berührt? Dann melden Sie sich bitte bei uns, damit die hübsche Hündin schon bald ihren Koffer packen und nach Deutschland reisen darf.




Sylvi Jeske und
Anne Wrenger haben Patenschaften für Celine übernommen :o)
Vielen lieben Dank dafür!