Vergessene Pfoten e.V.
Nur mit dem Unmöglichen als Ziel kommt man zum Möglichen
6. Dezember 2022
Impressum | Datenschutz

» Zuhause gesucht


Tori

Rasse
Altergeb. ca. 01/1996
GeschlechtWallach
Kastriertja
HerkunftSpanien / Andújar
AufenthaltsortSpanien / Andújar

VermittlungsgebietBundesweit
++ Tori wünscht sich Paten! ++

Andújar, den 21.11.2022

Wir haben ein drittes Pferd im Refugio aufgenommen: Tori, einen 26-jährigen Wallach, der Zeit seines Lebens seinem Besitzer treu war und auf dem viele Kinder das Reiten gelernt haben. Toris Besitzer hat all die Jahre nicht im Traum daran gedacht, sich eines Tages von seinem Pferd zu trennen, doch nun ist er leider schwer an Krebs erkrankt und seine restliche Lebenszeit ist sehr begrenzt…

Damit Toris Besitzer weiß, dass sein Pferd auch nach seinem Tod gut versorgt ist, haben wir den Wallach adoptiert und so ist er vor wenigen Tagen im Refugio und bei Chupete und Piccolo eingezogen.

Die drei verstanden sich auf Anhieb gut und wir hoffen, dass Tori sich bei uns wohlfühlt. Er wird nun tiermedinzinisch versorgt und kann seinen Ruhestand in vollen Zügen genießen.

Über Paten zur Sicherung seines Unterhalts würden Tori und wir uns sehr freuen!