Vergessene Pfoten e.V.
Nur mit dem Unmöglichen als Ziel kommt man zum Möglichen
15. Juli 2024
Impressum | Datenschutz

» Pate werden


Valkyrja

RasseMaulesel
Altergeb. ca. 01/1988
GeschlechtStute
Kastriertnein
HerkunftSpanien / Andújar
AufenthaltsortSpanien / Andújar

Vermittlungsgebietkeine Vermittlung
++ Valkyrja wünscht sich Paten! ++

Andújar, den 05.07.2023

Unser Refugio entwickelt sich langsam zu einer Auffangstation für Huftiere – mit Valkyrja ist nun eine Mauleselstute bei uns eingezogen, die ganz sicher auf ein schweres Leben zurückblickt. Die vergangenen drei Jahre verbrachte Valkyrja in der alten Perrera in Córdoba, ein völlig ungeeigneter Ort für Pferde oder Esel. Dort lebte sie ohne Gesellschaft, was für so soziale Herdentiere wie Maulesel eine echte Qual ist.

Ihr voriger Besitzer gab Valkyrja in der Perrera ab, vermutlich weil sie nicht mehr gut genug arbeiten konnte. In ihrer Rente nach all den Jahren harter Arbeit wollte er die treue Stute allerdings nicht durchfüttern, also schob er sie in die Perrera ab. Die dortigen Mitarbeiter wussten nichts mit Valkyrja anzufangen, nahmen sie aber auf. Da sich auch nach drei Jahren kein neuer Besitzer fand, sollte die Stute nun euthanasiert werden. Um dies zu verhindern, nahmen wir Valkyrja bei uns auf.

In den vergangenen Jahren wurde die arme Stute sicherlich nicht oder nur sehr selten gestriegelt, eines ihrer Beine ist nicht ganz in Ordnung und auch ihre Hufe geben ein trauriges Bild ab. Ein Termin mit dem Hufschmied ist bereits vereinbart und wir hoffen, dass Valkyrja in dieser Sache bald Erleichterung erfahren kann.

Das neue Leben in unserem Refugio ist für die hübsche Mauleselin jedenfalls eine große Umstellung. Sie freut sich sehr über die viele Bewegung und das frische Gras. An die drei bei uns lebenden Wallache muss Valkyrja sich allerdings noch gewöhnen. Sie ist das Leben mit Artgenossen einfach nicht (mehr) gewohnt und braucht Zeit, um sich mit den Herren anzufreunden. Es gibt glücklicherweise keinen Streit in der Gruppe, doch Valkyrja ist noch sehr schüchtern und hält eher Abstand.

Wir sind optimistisch, dass Valkyrja sich bald gut bei uns eingelebt hat und sie auch die Nähe der Menschen genießt und sich gerne striegeln lassen wird.

Süße Maus, ab jetzt musst Du Dir nie wieder Sorgen machen, wir werden uns bis zu Deinem letzten Atemzug um Dich kümmern, das versprechen wir Dir!