» Regenbogen

Spike

† 27.12.2017

Nachdem Spike und sein Freund Speedy ihre liebe Familie in Spanien verloren hatten, dauerte es beinahe zwei Jahre, bis Spike in ein Pflegezuhause nach Deutschland ziehen durfte und dort innerhalb von nur zwei Wochen Frauchens Herz erobert hatte!

♥¸.•*•.¸♥ ¸.•*•.¸♥ ¸.•*•.¸♥ ¸.•*•.¸♥ ¸.•*•.¸♥ ¸.•*•.¸♥ ¸.•*•.¸♥

Spikes Frauchen schreibt:

Mein lieber Engel, wir durften wunderschöne 2,5 Jahre mit dir verbringen, doch leider haben wir es nie ganz geschafft, dir deine Schmerzen zu nehmen. Doch wenn die Schmerzen zu groß werden, heißt Liebe aber auch loslassen zu können.

Jetzt hast du keine Schmerzen mehr und bist nun hoffentlich bei deinem Freund Tici angekommen. Für uns wirst du immer eine unvergessene Pfote bleiben.

Run free mein Engel, irgendwann werden wir uns alle wiedersehen!

♥¸.•*•.¸♥ ¸.•*•.¸♥ ¸.•*•.¸♥ ¸.•*•.¸♥ ¸.•*•.¸♥ ¸.•*•.¸♥ ¸.•*•.¸♥

Drei Dinge überleben den Tod. Es sind Mut, Erinnerung und Liebe.

(Anne Morrow Lindbergh)

Bitte hilf mir!

Turna benötigt Hilfe




Spenderlisten:

  Geldspenden
  Sachspenden

Vielen Dank für Ihre Hilfe!


  Mitglied werden

Folgen Sie den Vergessenen Pfoten!


   RSS-Feed
   Facebook
   Twitter
   Instagram
   Youtube