Vergessene Pfoten e.V.
Nur mit dem Unmöglichen als Ziel kommt man zum Möglichen
29. Mai 2024
Impressum | Datenschutz

» Regenbogen


Faruq

† 14.02.2023

Als Pflegehund kam Faruq zu seiner Familie nach Deutschland, doch schon bald stand fest, dass die schwarze Schönheit ihr endgültiges Zuhause bereits gefunden hatte und nicht mehr umziehen sollte. Knapp neun Jahre lang war Faruq ein festes und wichtiges Familienmitglied. Umso schwerer wiegt nun sein unerwarteter Verlust.

Faruq, wie sehr hätten wir Dir noch ein paar schöne Jahre als Galgo-Opa mit grauer Schnauze bei Deiner Familie gewünscht. Doch Dein Körper konnte einfach nicht mehr. Wir hoffen, es geht Dir gut, dort, wo Du jetzt bist und wir vermissen Dich sehr.

Run free. ♥


♥¸.•*•.¸♥ ¸.•*•.¸♥ ¸.•*•.¸♥ ¸.•*•.¸♥ ¸.•*•.¸♥ ¸.•*•.¸♥ ¸.•*•.¸♥


Trennung ist wohl Tod zu nennen,
Denn wer weiß, wohin wir gehn,
Tod ist nur ein kurzes Trennen
Auf ein baldig Wiedersehn.

(Joseph von Eichendorff)