» Regenbogen

Zorrillo

Hallo, ich bin ein kleiner Engel,

der kleine Engel ZORRILLO und ich melde mich direkt aus dem Himmel.
Leider habe ich es nicht mehr geschafft, mich vorher bei euch vorzustellen.
Wißt ihr, ich bin erst vor einiger Zeit von ganz lieben Tierschützern,
aus der Tötungsstation gerettet wurden, meine Familie hatte mich dort
zum Töten abgegeben.

Ich war sehr traurig, konnte es gar nicht verstehen, habe meine Familie
doch über alles geliebt, ich hatte doch nur sie. Ich dachte, es wäre
eine Liebe fürs Leben, für immer und ewig.
Aber was ist schon für ewig????
Dabei war ich ein ganz lieber und anhänglicher Freund, ein Freund, der
sich mit jedem verstand.
Ich war erst 4 Jahre alt und nur 25 cm klein. Mein größter Wunsch war
es, mit ganz lieben Menschen leben zu dürfen, bei ihnen älter zu werden
und nicht nur 4 Jahre.

Ich habe es leider nicht mehr geschafft, der liebe Gott hat mich letzte
Nacht zu sich geholt, ich weiß ja, seine liebsten Schäfchen holt er
immer zuerst.
Nuria war bei mir, ich bin in ihren Armen gestorben, ich bin verblutet,
ohne eine sichtbare Wunde gehabt zu haben.
Vielleicht ist es besser zu verstehen, wenn ich sage:
Ich bin an gebrochenem Herzen gestorben, mein Herz war leer, als ich
die Augen schloß.

Aber jetzt bin ich ein Engel und es ist schön hier oben, aber heute,
schaue ich auf die Welt herab und werde beten, für alle meine Freunde.

Und hier, wo ich jetzt bin, da ist es für immer,
---- für immer und ewig -----

Euer kleiner Engel ZORRILLO


Bitte hilf mir!

Turna benötigt Hilfe




Spenderlisten:

  Geldspenden
  Sachspenden

Vielen Dank für Ihre Hilfe!


  Mitglied werden

Folgen Sie den Vergessenen Pfoten!


   RSS-Feed
   Facebook
   Twitter
   Instagram
   Youtube