» Regenbogen

Marilu (jetzt Mary)

† 22.01.2020

Mehr als zehn wunderbare und glückliche Jahre durfte unsere Mary in ihrer Familie verbringen. Sie wurde sehr geliebt und war als Familienmitglied nicht wegzudenken.

Lange schon kämpfte Mary mit Herzproblemen, doch eine echte Podenca lässt sich natürlich so leicht nicht unterkriegen und so hat Mary ein stattliches Alter erreicht, bevor sie am vergangenen Mittwoch nach einem schönen gemeinsamen Vormittag mit ihren Hundefreunden eingeschlafen ist.

Süße Mary, Du wirst Deiner Familie unendlich fehlen, doch sie ist dankbar für das Geschenk, das Du für sie warst, und sie wird Dich niemals vergessen - und wir Dich auch nicht. ♥


♥¸.•*•.¸♥ ¸.•*•.¸♥ ¸.•*•.¸♥ ¸.•*•.¸♥ ¸.•*•.¸♥ ¸.•*•.¸♥ ¸.•*•.¸♥


Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt,
Der ist nicht tot, der ist nur fern.
Tot ist nur, wer vergessen wird.

Immanuel Kant

Bitte hilf mir!

Canuto benötigt Hilfe




Spenderlisten:

  Geldspenden
  Sachspenden

Vielen Dank für Ihre Hilfe!


  Mitglied werden

Folgen Sie den Vergessenen Pfoten!


   RSS-Feed
   Facebook
   Twitter
   Instagram
   Youtube