» Regenbogen

Williamson

Gestern wurde unser Williamson von seinem schweren Leiden erlöst, niemand auf dieser Welt konnte ihm mehr helfen. Wir hätten ihm so gerne noch eine Familie gesucht, aber all seine Freunde auf der Regenbogenbrücke werden sich jetzt um ihn kümmern. Machs gut kleiner Freund, dein Team der Vergessenen-Pfoten.


EIN KLEINER PRINZ WACHT IN DER NACHT,
BESCHÜTZT DIE KLEINEN STERNEN, DIE FRÖHLICH ÜBER DEM HIMMELSZELT FUNKELN IN WEITE FERNE.
MANCHMAL MACHT SICH DER KLEINE PRINZ AUF EINE LANGE REISE,
BESCHÜTZT JEDES TIERKIND AUF EINE BESONDERE WEISE.

MANCHMAL SCHLÄGT DANN EIN KLEINES HERZ, SO SCHWER UND OHNE KARFT.
AUCH WENN MAN IN DER MENSCHENWELT VOLL KUMMER, BEI IHM WACHT.

DANN NIMMT DER KLEINE STERNENPRINZ DAS KIND MIT AUF SEINE REISE,
NIMMT ES MIT INS GROßE HIMMELSZELT, DAMIT ES WIEDER GLÜCKLICH IST,
AUF EINE BESONDERE WEISE.
SO SPRICHT DAS KLEINE HERZ ZU DIR GANZ FEST UND OHNE ANGST:

VERGISS MICH NICHT UND DENK AN MICH, MANCHMAL, WENN DU ES KANNST.
SO SCHAU DES NACHTS ZUM HIMMELSZELT,
SIEH WIE FRÖHLICH WIR DORT SIND.
DENN NIEMAND IST DORT GANZ ALLEIN, NICHT EIN EINZIGES TIERKIND.
SEI NICHT TRAURIG, WEINE NICHT,

DORT OBEN IST EIN KLEINER STERN
DER LEUCHTET NUR FÜR DICH!
(Verfasser unbekannt)

Bitte hilf mir!

Turna benötigt Hilfe




Spenderlisten:

  Geldspenden
  Sachspenden

Vielen Dank für Ihre Hilfe!


  Mitglied werden

Folgen Sie den Vergessenen Pfoten!


   RSS-Feed
   Facebook
   Twitter
   Instagram
   Youtube