» Regenbogen

Maggie

† 12.06.2017

Ein Loch in die Herzen ihrer Menschen hat Maggies plötzlicher Tod gerissen. Im einen Moment warst Du lebenslustig und froh wie immer, im nächsten sagt Dir der Tierarzt, dass Euch nicht mehr viel Zeit bleiben wird, einige Monate vielleicht. Heute bist Du über die Regenbogenbrücke gegangen, viel zu früh und viel zu plötzlich.

Du hattest ein wunderbares Zuhause, eine liebevolle Familie und hast Dich sogar mit der Katze angefreundet - Dein Leben war zu schön, um es mit acht Jahren verlassen zu müssen, Maggie.

Maggie, wir vermissen Dich und sind mit unseren Gedanken bei Deiner trauernden Familie.

♥¸.•*•.¸♥ ¸.•*•.¸♥ ¸.•*•.¸♥ ¸.•*•.¸♥ ¸.•*•.¸♥ ¸.•*•.¸♥ ¸.•*•.¸♥

Liebe Maggie,

vor knapp 2 Wochen mussten wir Dich bedauerlicherweise über die Regenbogenbrücke gehen lassen. Zu akzeptieren, dass Deine Nieren einfach nicht mehr wollten und die Tierärzte nicht mehr helfen konnten, fiel uns sichtlich schwer. Doch es kam, wie es kommen musste und nun diese Zeilen zu schreiben, macht uns einfach nur unfassbar traurig.

Wie sehr Du uns fehlst, ist kaum in Worte zu fassen. Genauso wenig lässt sich beschreiben, welch ein wundervoller Hund Du für uns warst. Dein treuer, aufmerksamer Blick mit den ausdrucksstarken, dunkelbraunen Augen und wie Du den Kopf dabei drehtest, werden wir ebenso wie Dein verspieltes, liebevolles und freundliches Wesen über alle Maßen vermissen. Nicht zu vergessen die Schmuseeinheiten, welche Du so genossen hast.

Unser Flapper war einfach die Beste und wer weiß das schon, eines Tages, wenn auch unsere Zeit gekommen ist, werden wir uns wieder sehen und gemeinsam mit Deinem Ball die Wälder, Bäche und Wiesen durchstreifen und in den Pausen den Geräuschen der Natur lauschen...

Bis dahin wirst Du immer und unvergesslich in unseren Herzen weiterleben. Wir hoffen sehr, Du hast nun Dein Hundeparadies gefunden…

Danke für die tolle Zeit, fühl Dich ganz doll gedrückt!

Deine Familie

♥¸.•*•.¸♥ ¸.•*•.¸♥ ¸.•*•.¸♥ ¸.•*•.¸♥ ¸.•*•.¸♥ ¸.•*•.¸♥ ¸.•*•.¸♥

“...Bright eyes,
burning like fire.
Bright eyes,
how can you close and fail?
How can the light that burned so brightly,
suddenly burn so pale?
Bright eyes…”
(Mike Batt, Art Garfunkel)

Bitte hilf mir!

Turna benötigt Hilfe




Spenderlisten:

  Geldspenden
  Sachspenden

Vielen Dank für Ihre Hilfe!


  Mitglied werden

Folgen Sie den Vergessenen Pfoten!


   RSS-Feed
   Facebook
   Twitter
   Instagram
   Youtube