Vergessene Pfoten e.V.
Nur mit dem Unmöglichen als Ziel kommt man zum Möglichen
13. Juni 2024
Impressum | Datenschutz

» Regenbogen


Rosi (jetzt Lucie)

† 23.02.2023

Mit zarten fünf Monaten durfte Lucie ihr Leben in Spanien hinter sich lassen und ein neues in Deutschland beginnen. Eine ganze Familie warttete voller Vorfreude auf die junge Hündin am Flughafen in Düsseldorf. Sie sei "Von oben bis unten süß" sagte der siebenjährige Sohn damals und wie sehr er doch recht damit hatte!

Lucie hatte das beste Leben, das sie sich hätte wünschen können. Ihre Familie beschreibt sie als liebenswert, treu, und menschenzugewandt und einfach toll. Wie sehr sie ihre Lucie doch vermisst...

Wir blicken in den Himmel zu Lucies Stern und danken ihr für die unvergessliche Zeit, die ihre Familie mit ihr verbringen durfte. ♥


♥¸.•*•.¸♥ ¸.•*•.¸♥ ¸.•*•.¸♥ ¸.•*•.¸♥ ¸.•*•.¸♥ ¸.•*•.¸♥ ¸.•*•.¸♥


Ausgang

Immer enger, leise, leise,
Ziehen sich die Lebenskreise,
Schwindet hin, was prahlt und prunkt,
Schwindet Hoffen, Hassen, Lieben,
Und ist nichts in Sicht geblieben
Als der letzte dunkle Punkt.

(Theodor Fontane)