» Zuhause gefunden Detailansicht


Pochi †

RasseYorkshire Terrier
Altergeb. ca. 07/2003
GeschlechtRüde
HerkunftSpanien / Andújar
AufenthaltsortSpanien / Andújar
Größeca. 30 cm

27.02.2017

Pochi, du süße Senior-Fellnase, hast es auch geschafft, dein Ticket nach Deutschland hast du eingelöst und freust dich nun auf deine neue Familie mitsamt den tollen neuen Hundekumpels. Vorbei sind die Zeiten in dem viel zu kleinen Zwinger ohne streichelnde Hände und Zuwendung. Nun kannst du in Greven nochmal richtig aufblühen und deinen Lebensabend in vollen Zügen genießen.

Wir wünschen dir von Herzen alles Liebe!
Andújar, 04.07.2016

Pochi ist bereits ein älterer Herr mit seinen 13 Jahren und, anstatt seinen Lebensabend auf einem kuscheligen Sofa zu verbringen, muss er sich auf die Suche nach einer neuen Familie machen.

Pochis Besitzerin hat ein Alkoholproblem und ging nun für eine Therapie in eine Klinik, wohin ihr Hund sie nicht begleiten konnte. Der Yorkshire Terrier lebt seitdem in einem vier Quadratmeter kleinen Auslauf, niemand geht mit ihm Gassi oder streichelt ihn. Glücklicherweise stimmte die Familie von Pochis Besitzerin unserem Vorschlag, eine neue Familie für den kleinen Rüden zu finden, zu.

Derzeit ist Pochi noch nervös, wenn er draußen spazierengehen darf. Man merkt ihm an, dass er viel Zeit in seinem Zwinger verbringen muss. Es ist daher wichtig, dass ihm die Menschen in seinem neuen Zuhause Zeit geben und den kleinen Kerl nicht direkt mit großen Stadtbummeln überfordern.

Pochi ist ein wirklich netter und genügsamer Hund. Er liebt Menschen und könnte den ganzen Tag lang auf einem Schoß sitzen und sich kraulen lassen. Wir können uns gut vorstellen, dass er seinen Lebensabend bei einer älteren Person verbringen kann, die ihn hegt und pflegt und sich selbst und Pochi durch schöne Spaziergänge fit hält.

Wir wünschen uns, dass der kleine Kerl in seinen letzten, hoffentlich noch vielen Jahren in einem weichen Körbchen schlafen darf und nie wieder in einem kleinen Zwinger eingesperrt wird.

Haben Sie noch ein Plätzchen für unseren lieben Pochi frei?
   RSS-Feed
   Facebook
   Twitter
   Instagram
   Youtube