» Zuhause gefunden Detailansicht


Dakota

RasseParson-Jack-Russel-Mischling
Altergeb. ca. 04/2016
GeschlechtHündin
HerkunftSpanien / Andújar
Aufenthaltsort53424 Remagen
Größeca. 40 cm

20.09.2018

Tja, Dakota, wir, Deine Vermittlerin und Du, haben es ja von Anfang an gewusst, nur Dein Frauchen hat noch ein bisschen Zeit gebraucht, um zu realisieren, dass sie Dich auf keinen Fall wieder hergeben kann. Du hast Dich doch so gut eingelebt, verstehst Dich mit den anderen Hunden, hast Spaß an Flyball und begleitest Dein Frauchen zum Canicross. Als wäre das nicht längst genug, um Dich nicht mehr missen zu wollen, hast Du Dich vom ersten Tag an mit Deiner Anhänglichkeit und Deinem Kuscheldrang in Frauchens Herz geschmust. Also allerhöchste Zeit, es offiziell zu machen: Dakota, Du darfst für immer bleiben!

Wir wünschen Deinem Frauchen und Dir weiterhin viele schöne Momente und eine lange gemeinsame Zukunft.
14.07.18

Dakota bekommt heute die große Chance auf ein Zuhause in Deutschland. Sie wird eine Pflegestelle in 53424 Remagen beziehen und dort ihre ersten Schritte in ein besseres Leben tun. Und wer weiß, vielleicht darf sie dort ja sogar für immer bleiben… Lass es Dir gut gehen, Maus, und halt uns über Deine Erlebnisse und Fortschritte auf dem Laufenden!

-----------------------------------------------------------------------

Update 10.05.18

Dakotas Vermittlerin war im Mai zu Besuch bei ihrem Schützling und hat sie als freundliche und aufgeschlossene Hündin kennengelernt, die sofort den Kontakt zu Menschen sucht und diesen sehr genießt.

Dakota könnte sicherlich in einer Familie mit netten Kindern leben und auch ein zweiter Hund dürfte für sie gar kein Problem darstellen. Nur eins wünscht sich Dakota: kein Couchpotato-Herrchen oder -Frauchen. Dakota ist zwar nicht hyperaktiv, aber jung, sportlich und voller Tatendrang – und vor allem: alles andere als langweilig!

Wer diesen Schatz adoptiert, bekommt einen aufgeschlossenen und anhänglichen Begleiter auf vier Pfoten.

------------------------------------------------------------------------

Andújar, den 21.04.2018

Die hübsche schokobraune Dakota wurde in der Gegend von Arjonilla gefunden. Da es dort kein Tierheim gibt, nehmen wir hin und wieder Hunde von dort auf, um die örtlichen Tierschützer zu entlasten. So auch Dakota, die von einer Frau gefunden wurde und bei ihr lebte, bis ein Platz bei uns frei geworden ist.

Dakota ist eine tolle Hündin, immer fröhlich und sehr sportlich. Sie wäre ein toller Joggingbegleiter und hätte viel Freude an diversen Hundesportarten. Mit anderen Hunden versteht sie sich sehr gut und auch die Zweibeiner sind ihre besten Freunde. Es gibt für Dakota nichts Schöneres, als mit Menschen zusammenzusein, gekrault zu werden und die Nähe zu genießen. ♥

Dakota ist eine junge, aktive Hündin, die für alle Abenteuer bereit ist und sich nichts sehnlicher wünscht, als ihr Herz für immer verschenken zu dürfen. Darf sie es Ihnen schenken?


   RSS-Feed
   Facebook
   Twitter
   Instagram
   Youtube