Vergessene Pfoten e.V.
Nur mit dem Unmöglichen als Ziel kommt man zum Möglichen
29. Mai 2024
Impressum | Datenschutz

» Zuhause gefunden Detailansicht


Dua Lipa (jetzt Ruby)

RasseGalgo Español
Altergeb. ca. 03/2020
GeschlechtHündin
HerkunftSpanien / Andújar
Aufenthaltsort26629 Großefehn
Größeca. 62 cm

10.03.2024

Heute ist ein großer Tag für unsere Ruby: Sie ist in ihre eigene neue Familie umgezogen.
Nach dem Tod ihres Frauchens hat eine galgoerfahrene tierschutzengagierte Pflegefamilie Ruby spontan aufgenommen. Mit viel Herzenswärme wurde "Rübchen" von allen Familienmitgliedern, vor allem dem Pflegefrauchen, liebevoll versorgt.

Jedoch musste Ruby nicht lange warten. Liebe Menschen besuchten sie und verloren sofort ihr Herz an diesen Schatz. "Rübchen" wird ab jetzt mit den zwei Galgos Laika und Mia zusammenleben und bestimmt so manche Flitzerunden im großen Garten drehen. Jetzt soll sie aber erst einmal in Ruhe ankommen dürfen. Dafür werden Herrchen und Frauchen ihr alle Zeit der Welt geben.

Das Vergessene-Pfoten-Team freut sich sehr für Ruby. Unser herzlicher Dank geht an eine ganz besondere Pflegefamilie. Ohne sie wäre das alles so nicht möglich gewesen. Danke, liebe Burga!

"Rübchen", wir wünschen Dir ein langes, wunderschönes Galgoleben. Alles Glück der Welt für Dich und Deine Familie!

Update 21.02.2024

Eine unfassbare traurige Nachricht erreichte uns heute. Ruby hat von jetzt auf gleich ihr geliebtes Frauchen verloren. Die Besitzerin verstarb gestern völlig unerwartet. Ruby wurde von ihr über alles geliebt.

Das Vergessene-Pfoten-Team ist überglücklich, dass die wunderschöne Ruby so schnell in ihre neue Pflegestelle in Ostfriesland ziehen durfte. Eine sehr liebevolle galgoerfahrene Familie sowie das vorhandene Hunderudel werden Ruby über den Verlust ihres Frauchens hinweghelfen. Sie werden Ruby Sicherheit geben und sie auf ihr neues eigenes Zuhause vorbereiten. Jetzt darf das süße "Rübchen" aber erst einmal in Ruhe ankommen!

Wir suchen für diese sanfte Galga, die in vielen Situationen immer noch unsicher und ängstlich reagiert, eine windhundeerfahrene Familie. Die Menschen sollten ihr eine klare Führung vorgeben und Sicherheit vermitteln. Ein ländliches Umfeld mit einem sicheren Hundekumpel wären wünschenswert.

Die liebenswerte Ruby freut sich sehr auf Ihren Besuch in 26629 Großefehn.




Update 03.03.2022

Unser Sonnenschein Dua Lipa blüht von Tag zu Tag auf und daher wäre jetzt genau der richtige Zeitpunkt, mit ihrer Für-immer-Familie in ein neues Leben zu starten!

Dua Lipa ist ein wunderschönes, liebenswertes Galgomädchen und sie macht zu unserer großen Freude immer wieder kleine Fortschritte. Ihrem Pflegefrauchen gegenüber zeigte sie sich von Anfang an aufgeschlossen. Aber nun hat auch ihr Pflegepapa ihr Herz erobert. Sie liebt es, von ihm gestreichelt zu werden, und zeigt sich fröhlich, wenn es heißt: "Auf zum Spaziergang in den Wald!"

An der Leine macht Dua Lipa alles mit: Treppen steigen, ins Auto springen, an Joggern vorbeilaufen, zum Tierarzt gehen usw... Dua Lipa ist ihrem Alter entsprechend jugendlich neugierig. In neuen Situationen sucht sie die Nähe der Menschen, denen sie vertraut.

Wir suchen für Dua Lipa eine Familie, die ihr eine klare Führung vorgibt, Sicherheit vermittelt und ihr neue Eindrücke ermöglicht. Die Pflegefamilie ist sich sicher, dass sich Dua Lipa jenseits ihrer Unsicherheit und Ängstlichkeit weiter zu einer fröhlichen und quirligen Galga entwickeln wird.

Wir suchen für diese sanfte Seele windhunderfahrene Menschen. Wichtig wäre ein Hundekumpel an ihrer Seite, da sie es liebt, mit anderen Hunden zu spielen und durch den Garten zu flitzen. Ein ländliches Umfeld wäre ebenfalls wünschenswert für Dua Lipas Glück.

Wo ist Dua Lipas Familie, die ihr mit Geduld und Liebe zeigt, wie schön ein Galgoleben sein kann? Sie können diesen Schatz in der Nähe von Berlin besuchen!




Update 27.12.2021

Dua Lipa ist eine wunderschöne, junge Galga. Ihre Pflegefamilie und das Vergessene-Pfoten-Team wünschen sich, dass sie 2022 endlich ihre eigene Familie findet.

Dua Lipa lebt nun schon seit einigen Monaten in einer Pflegefamilie in der Nähe von Berlin und es wird Folgendes berichtet:

Fremden Menschen begegnet Dua Lipa ängstlich, manchmal auch panisch. Gleichzeitig erkennt man ihre jugendliche Neugier, dann entweicht kurzfristig ihre Angst und sie zeigt sich im Haus als lustige und verspielte Galga.

Dua Lipa genießt die Kuschelstunden mit ihrem Pflegefrauchen. Männer machen ihr große Angst, aber mittlerweile hat sie verstanden, dass es das Pflegeherrchen gut mit ihr meint und sie lässt auch eine Annäherung zu. Dua Lipa muss in ihrem neuen Zuhause die Möglichkeit haben, aus eigenem Antrieb die Distanz zu Männern zu verringern, ohne dass jeglicher Druck aufgebaut wird. Zugleich muss ihr ein Rückzugsort offen stehen, wenn sie sich überfordert fühlt. Im Garten ist sie sehr unsicher und hält auch immer wieder Abstand zu ihrem Pflegeherrchen.

Bei Spaziergängen zeigt Dua Lipa in unbekannten Situationen große Ängste. Hier braucht es Zeit und Geduld und Menschen an ihrer Seite, die ihr Sicherheit vermitteln.

Zu ihrer Pflegefamilie wächst langsam ein zartes Pflänzchen des Vertrauens und daher sind wir sicher, dass sie im Laufe der Zeit ihre Ängste überwindet.

Für Dua Lipa wünschen wir uns eine windhunderfahrene Familie. Ein sicher eingezäunter Garten, ein ländlich ruhiges Umfeld und ein sozial, gefestigter Hundepartner sind unabdingbar für ihre Entwicklung.

Dua Lipa ist ein SCHATZ, ein JUWEL! Sie sehnt sich so sehr nach ihrer eigenen Familie! Wo sind die Menschen, die ihren Traum wahr werden lassen?

Dua Lipa freut sich auf Ihren Besuch!



08/2021




Update 15.07.2021

Dua Lipa lebt seit einigen Wochen in einer Pflegefamilie in der Nähe von Berlin. Sie ist eine wunderschöne, liebenswerte junge Galga.

Dua Lipa zeigt sich als vorsichtige und eher unsichere Hündin, die darauf bedacht ist, besonders fremden Menschen nicht zu nahe zu kommen. Ihrer Pflegemama vertraut sie zu 100 %. Ihre Gegenwart gibt ihr Sicherheit und sie genießt die vielen Streicheleinheiten.

Ist der Pflegepapa in der Nähe, zieht sich Dua Lipa noch zurück. Sicherlich sind schlechte Erfahrungen mit Männern der Grund für ihr Verhalten. Es braucht hier einfach Zeit, bis sie das entsprechende Vertrauen aufgebaut hat.

Dua Lipa spielt mit anderen Hunden fröhlich und ausgelassen im Garten und auch im Haus wirbelt sie mit ihrer Quietscheente durch das Wohnzimmer. Sie schläft gemeinsam mit ihrer Hundemama Serafina in einem weichen Körbchen.

Wir denken, dass jenseits ihrer Unsicherheit in ihr eine quirlige, fröhliche Galga steckt.

Für Dua Lipa wünschen wir uns Menschen mit Windhunderfahrung, die in einem ruhigen Umfeld leben, viel Geduld mitbringen und Dua Lipa auf dem Weg in ein glückliches Leben begleiten möchten. Ein souveräner Hundefreund an ihrer Seite wäre ideal.

Dua Lipa freut sich sehr auf Ihren Besuch!




Update 26.06.2021

Wir danken unserer langjährigen Galgopflegestelle in Deutschland, dass sie Dua Lipa und ihrer Mutter Serafina die Chance gibt, gemeinsam in ein neues Leben zu starten. Dua Lipa ist ein fröhliches Galgomädchen. Wenn man ihr beim Flitzen zuschaut, sieht man, wie viel Energie und jugendliches Feuer in dieser jungen Galga stecken. Nichts macht sie glücklicher als diesen Bewegungsdrang in einem gesicherten Freilauf ausleben zu können.

Wir wünschen uns für Dua Lipa eine Familie mit viel Liebe und Zeit für diesen Schatz. Ein Hundekumpel an ihrer Seite würde das Glück perfekt machen. Nun drücken wir fest die Daumen, dass diese wunderschöne Galga bald in ihrer Pflegestelle in der Nähe von Berlin Besuch bekommt.




Andújar, den 04.01.2021

Morfeo, Serafina und ihre Tochter Dua Lipa lebten bis vor kurzem bei einem spanischen Jäger. Da Spanien in diesem Jahr aufgrund der Coronapandemie keine Jagden erlaubt, sind viele Galgos und Podencos für ihre Besitzer nutzlos und landen im Tierheim, auf der Straße oder werden umgebracht.

Diese kleine Galgofamilie hatte Glück, dass ihr Besitzer sie zum einen nicht umbringen wollte und zum anderen Marga kannte. Er fragte nach einem Platz für seine Hunde und diesen bekamen Morfeo, Serafina und Dua Lipa natürlich.

Alle drei brauchten ein paar Tage, um sich an das neue Leben im trubeligen Refugio zu gewöhnen, inzwischen sind sie jedoch sehr zutraulich und anschmiegsam.

Morfeo ist ein etwa vierjähriger Rüde, der sich galgotypisch draußen gerne dynamisch bewegt und auch mit Artgenossen spielt, drinnen hingegen sehr ruhig und entspannt ist. Er ist nicht nur wunderschön, sondern auch sehr freundlich. Hektische Bewegungen erschrecken ihn aktuell noch.

Serafina ist momentan noch etwas schüchtern, lässt sich aber problemlos anfassen. Sie ist wunderschön und einzigartig mit ihrem einen blauen Auge – eine echte Schönheit! Wir denken, dass sie mehrfach Welpen geboren hat.

Dua Lipa hat die Schönheit ihrer Eltern geerbt. Sie ist etwa zehn Monate alt und altersgemäß verspielt und agil. Sie ist Menschen gegenüber ebenfalls sehr freundlich und hat einen tollen Charakter.

Ein Galgo Español stellt vielfältige Ansprüche an seine Besitzer. Galgos sind wundervolle, sanfte Hunde, besitzen jedoch einen starken Bewegungsdrang und in der Regel einen ebenso ausgeprägten Jagdtrieb. Dua Lipa benötigt die Möglichkeit, sich auf sicher eingezäuntem Gebiet frei bewegen zu können. Bitte informieren Sie sich im Vorfeld darüber, ob ein Galgo zu Ihnen passen könnte – gerne beantwortet natürlich aber auch Dua Lipas Vermittlerin Ihre Fragen.

Sollten Sie Ihr Herz an Dua Lipa verloren haben und ihr ein eigenes Zuhause schenken wollen, melden Sie sich gerne bei uns!