Vergessene Pfoten e.V.
Nur mit dem Unmöglichen als Ziel kommt man zum Möglichen
13. April 2024
Impressum | Datenschutz

» Zuhause gefunden Detailansicht


Sansa Two

RasseMischling
Altergeb. ca. 06/2018
GeschlechtHündin
HerkunftSpanien / Andújar
AufenthaltsortSpanien / Andújar
Größeca. 45-50 cm

17.02.2024

Liebe Sansa Two,

wir wissen zwar nicht, was dir widerfahren ist und was du bisher alles in deinem Leben erlebt hast, aber eines wissen wir:
Du bist eine sehr tolle und freundliche Hündin und wir sind uns sicher, dass du eine tolle Wegbegleiterin bist, wenn du nur die Chance dazu bekommst.

Und genauso wird es kommen. Denn durch einen glücklichen Zufall ist dein neues Frauchen auf dich aufmerksam geworden. Sie freut sich wirklich sehr auf dich. Sie wird dir die Welt von einer ganz anderen Seite zeigen und du wirst merken, dass Menschen doch nicht so schlimm sind - und, dass du ihnen vertrauen kannst.

Wir freuen uns, dass du schon ganz bald ein tolles Zuhause haben wirst, und wünschen Dir und Deiner neuen Familie alles Beste!

Update 10.11.2023

Unsere schöne Sansa Two hat sich gut im Refugio eingelebt. Sie Ist eine sehr freundliche, zutrauliche Hündin und hat eine ruhige und angenehme Art. Mit ihren Kumpels Duke und Willy versteht sie sich gut.

Menschen gegenüber ist sie nicht scheu, braucht aber am Anfang ein wenig Zeit, bis sie zu Fremden Vertrauen fasst. Wenn man sie streichelt, ist sie im ersten Augenblick vorsichtig, man sieht jedoch, dass sie die Streicheleinheiten genießt. Im Vergleich zu anderen Hunden in ihrem Auslauf ist sie ein wenig zurückhaltend, jedoch nicht ängstlich.

Schon am ersten Tag des Besuchs einiger unserer Vermittlerinnen im Refugio lief Sansa Two neben ihnen her, hat sich streicheln lassen, nahm Leckerlis und hat sich gefreut, sie zu sehen.

Sansa Two sucht nach Menschen, die ihr ein wenig Zeit und Geduld entgegenbringen. Dann wird sie schon nach kurzer Zeit aufblühen und eine ganz treue Wegbegleiterin sein.




04/2023





Andújar, den 11.06.2022

Unsere hübsche „Strubbeline“ Sansa Two lebt aktuell gemeinsam mit ihrem Hundefreund Rufo in einer Pflegestelle in Jaén (Spanien). Über ihre Vorgeschichte wissen wir leider nichts, außer dass beide Hunde aus derselben Familie stammen.

Sansa Two hat einen tollen Charakter und sie ist eine sehr freundliche Hündin. Generell ist sie sensibel und ein wenig schüchtern gegenüber neuen Reizen oder fremden Menschen, auch laute Geräusche machen ihr Angst. Unterstützt man Sansa Two in derartigen Situationen und gibt ihr Sicherheit, findet sie jedoch schnell den Mut, sich neue Dinge oder fremde Menschen aus der Nähe anzusehen.

Wir wünschen uns für Sansa Two ein Zuhause bei verständigen Menschen, die wissen, wie sie einem etwas schüchternen Hund Sicherheit geben können. Gut können wir uns Sansa Two auch als Zweithund neben einem entspannten Artgenossen vorstellen.

Möchten Sie Sansa Two ein besseres Leben ermöglichen und an ihrer Seite durch dick und dünn gehen? Dann melden Sie sich bei uns!

06/2022