Vergessene Pfoten e.V.
Nur mit dem Unmöglichen als Ziel kommt man zum Möglichen
13. April 2024
Impressum | Datenschutz

» Zuhause gefunden Detailansicht


Thalia

RasseMischling
Altergeb. ca. 01/2021
GeschlechtHündin
HerkunftSpanien / Andújar
AufenthaltsortSpanien / Andújar
Größeca. 57 cm

24.02.2024

Für Thalia ist 2024 ein ganz besonderes Jahr, denn es ist der Start in ein neues, aufregendes und tolles Leben. Thalia durfte sich auf den Weg nach Deutschland machen und wurde dort ganz freudig und aufgeregt von ihrer neuen Familie in Empfang genommen. Schon vor Thalias Ankunft hat ihre Vermittlerin die neuen Besitzer darüber aufgeklärt, dass mit Thalia eine ganz besondere Hündin in ihr Leben tritt, die sie von der ersten Sekunde an verzaubern und dahinschmelzen lassen wird.

Ab sofort darf Thalia - diese wundervolle Seelenhündin - erfahren, was es heißt, geliebt zu werden, die Welt zu entdecken und Abertausende Momente des Glückes zu genießen.

Wir alle freuen uns sehr, dass Thalia ein Zuhause gefunden hat und wünschen ihr ein langes und fröhliches Leben!
Update 08.11.2023

Oh Thalia, du wundervolles, sanftmütiges Wesen … warum wurdest du noch nicht adoptiert? Du bist die perfekte Seelenhündin, das warmherzigste Geschöpf überhaupt, der liebste Hund der Welt!

Deine Augen strahlen all die Eigenschaften aus, die dich besonders machen: du bist unheimlich freundlich, ruhig, ausgeglichen, genügsam, gutmütig, treu, liebenswürdig, herzensgut … Wir könnten hier noch unzählig viele tolle Merkmale aufzählen, die auf dich zutreffen. Kurz gesagt, du bist die beste Begleiterin, die man sich wünschen kann, so viel ist sicher!

Anfangs wirkst du etwas schüchtern, da du vom Temperament her erst einmal eher gemäßigt und vorsichtig bist. Du zeigst den Menschen, die gut zu dir sind, aber ganz schnell, wie verliebt du in sie und das Leben bist, lässt dich am liebsten am Bäuchlein streicheln (bestenfalls stundenlang bis für immer), turnst aber, deinem jungen Alter entsprechend, auch gerne mal fröhlich und verspielt durch die Gegend. Hast du Menschen um dich herum, die du liebst, ein ruhiges Plätzchen zum Schlafen und darfst du bei langen Spaziergängen etwas von der Welt sehen, dann bist du die glücklichste Hündin.

Sollten in deinem zukünftigem Zuhause bereits ein oder mehrere Hunde leben, dann wirst du dich mit deiner sozial verträglichen Art sicherlich gut mit ihnen verstehen.

Eines unserer Teammitglieder hat gesagt: „Die Leute, die Thalia adoptieren, müssen sich bewusst sein, dass sie einen unfassbar besonderen und zauberhaften Hund bekommen.“ Dem ist nichts hinzuzufügen.




05/2023





Andújar, den 20.01.2023

Eine bezaubernde Lebenspartnerin auf vier Pfoten gefällig? Wie wäre es mit unserer tollen Thalia?

Die freundliche, etwa zwei Jahre junge Hündin wurde in Andújar ausgesetzt und zunächst von vielen Passanten ignoriert, bis sich ihrer schließlich jemand annahm und Thalia zu uns ins Refugio brachte.

Dort begeistert Thalia vom ersten Tag an unser spanisches Team mit ihrem angenehmen und zugewandten Charakter. Thalia genießt die Zuwendung von Menschen, schmust gerne und ist dabei nicht überdreht. Sie wird bestimmt auch eine tolle Begleiterin in der Hundeschule sein und lange Ausflüge mit ihrem Menschen sehr genießen.

Natürlich muss auch Thalia noch das gesamte Hunde-ABC erlernen und die Gepflogenheiten für Hunde in Deutschland kennenlernen, doch wir denken, dass Thalia sich recht schnell einleben wird.

Derzeit lebt Thalia mit Odin zusammen und beide verstehen sich sehr gut. Wir können uns Thalia also auch gut als zukünftigen Zweithund vorstellen.

Möchten Sie dieser hübschen Hündin ein neues Zuhause schenken? Dann melden Sie sich bei uns!








Helga Burgemeister-Lintermann hat eine Patenschaft für Thalia übernommen :o)
Vielen lieben Dank dafür!