Vergessene Pfoten e.V.
Nur mit dem Unmöglichen als Ziel kommt man zum Möglichen
13. Juni 2024
Impressum | Datenschutz

» Zuhause gefunden Detailansicht


Meredith

RasseMischling
Altergeb. ca. 04/2022
GeschlechtHündin
HerkunftSpanien / Andújar
AufenthaltsortSpanien / Andújar
Größeca. 44 cm

16.09.2023

Unsere Meredith musste Gott sei Dank nicht lange im Refugio warten und macht sich nun auf den Weg in ihr neues Leben, in ihr neues Zuhause. In Mülheim wird ihre neue Zeit beginnen und wir freuen uns so sehr, dass Meredith endlich das Leben leben darf, das sie so verdient hat.

Kleine Maus, Du brauchst Dir nie wieder Sorgen zu machen über zu wenig Kuschel- und Streicheleinheiten, über zu wenig Liebe oder darüber, das Futter teilen zu müssen. Du bist Einzelprinzessin und darfst alles alleine genießen. Dein Frauchen wird Dir immer zur Seite stehen und Dir bei allen Schwierigkeiten helfen.

Liebe Meredith, wir wünschen Dir ein langes glückliches Hundeleben - und lass' zwischendurch mal was von Dir hören!
05/2023





Andújar, den 11.04.2023

Die hübsche, etwa 1-jährige Meredith wurde aus der alten Perrera in Jean übernommen. Leider wissen wir nicht viel über ihr bisheriger Leben, doch sind wir froh, dass sie einen Platz im Refugio bekommen konnte - denn in der Perrera sind die Chancen auf eine Vermittlung sehr gering.

Meredith ist eine ausgesprochen freundliche Hündin, die die Nähe zum Menschen und streichelnde Hände sehr genießt. Zudem liebt sie es, im Auslauf zu rennen und mit den weiteren Hunden zu spielen. Dabei versteht sie sich mit Rüden und Hündinnen gleichermaßen gut.

Wir vermuten, dass Meredith ein Podenco-Mischling ist, sodass ein vorhandener Jagdtrieb sehr wahrscheinlich ist. Gerne erzählt Ihnen Merediths Vermittlerin im persönlichen Gespräch mehr über die Eigenschaften des Podencos.

Meredith ist bereit für Neues und wartet sehnsüchtig auf die richtigen Menschen. Für die junge Hündin wünschen wir uns ein aktives Zuhause bei Menschen, die Freude daran haben, Meredith die bunten Seiten eines glücklichen Hundelebens zu zeigen. Sicherlich hätte Meredith nicht nur Spaß an gemeinsamen Aktivitäten, sondern auch daran, das Hunde-ABC zu lernen. Sie möchte altersgemäß ausgelastet und beschäftigt werden und hat sicherlich eine tolle Entwicklung vor sich.