Vergessene Pfoten e.V.
Nur mit dem Unmöglichen als Ziel kommt man zum Möglichen
15. Juli 2024
Impressum | Datenschutz

» Zuhause gefunden Detailansicht


Bobby

RasseBobtail-Mischling
Altergeb. ca. 10/2021
GeschlechtRüde
HerkunftSpanien / Andújar
AufenthaltsortSpanien / Andújar
Größeca. 60 cm

29.05.2024

Lieber Bobby, willkommen auf deiner Reise ins Glück! Du hast dich mit deiner charmanten Art in die Herzen lieber Menschen geschlichen, die dich voller Freude in ihrer Familie willkommen heißen.

Auf dich wartet ein Leben voller Fürsorge und Liebe. Endlich wirst du ein geliebter Hund sein, so wie du es verdient hast.

Deine Menschen haben keine Mühen gescheut und so wurdest du persönlich im Refugio von ihnen abgeholt. Komm gut an in deinem Traumzuhause und genieß dein neues Leben, lieber Bobby!
Andújar, den 22.04.2024

Bobtail-Fans aufgepasst: Hier kommt unser charmanter Bobby!

Zugegeben, so ganz klar ist nicht, ob Bobby ein reiner Bobtail ist, ob ein Bearded Collie mitgemischt hat oder was genau in ihm steckt. Aber eins ist klar: Bobby bringt Freunde und gute Laune mit!

Der etwa 2,5 Jahre junge Rüde trabt fröhlich durch den Tierheimalltag. Wenn man nun bedenkt, dass er vor seinem Umzug in das spanische Refugio ein „Zuhause“ hatte, verwundert das erst einmal nicht. Doch Bobbys Lebensbedingungen waren erschütternd. Er war kein geliebtes Familienmitglied, sondern er musste seine Tage und Nächte in einer Pferdebox verbringen. Er sollte nicht lästig sein und seine Menschen hatten kein Interesse, sich mit ihm als fühlendes Wesen zu beschäftigen und ihn angemessen zu umsorgen.

Glücklicherweise erfuhr Paco, ein spanischer Tierschützer und Helfer des Refugios, von Bobbys Schicksal. Er setzte sich dafür ein, dass Bobby in das Refugio umziehen durfte und seit diesem Tag erfreut der Rüde sich an allem, was ihm vorher verwehrt war. Sein schlechter Pflegezustand, das verfilzte Fell und eine Ohreninfektion sprachen Bände über sein bisheriges Leben und die Vernachlässigung, die ihm widerfahren sein muss.
Bobby genießt die neu gewonnene Fürsorge und Pflege sehr. Er verbringt die Tage mit einer gesunden Mischung aus Laufen, Spielen und Schlafen. Dabei zeigt er sich den anderen Hunden gegenüber stets verträglich. Dem Menschen gegenüber ist Bobby offen und freundlich zugewandt und freut sich unheimlich über streichelnde Hände.

Wir wünschen uns, dass Bobby erfahren darf, dass nicht das Tierheim der Jackpot ist, sondern dass es da noch mehr gibt: ein eigenes Zuhause, in dem Liebe, Zeit und Fürsorge selbstverständlich sind.

Wir können uns vorstellen, dass Bobby sich seinem offenen, anhänglichen Wesen entsprechend eng an seinen Menschen binden würde und Spaß daran hätte, seine Familie durch das Leben zu begleiten. Wichtig ist uns, dass dabei die Rasseeigenschaften des intelligenten Hirtenhundes nicht außer Acht gelassen werden.

Sie können sich vorstellen, dass Bobby zu Ihnen und Ihrem Alltag passt? Seine Vermittlerin Saskia freut sich auf Ihre Nachricht!