» Zuhause gefunden Detailansicht

Madita

Klicken Sie zum Vergrößern auf die Bilder
Rasse
Anlagehund

Alter
Geschlecht
Kastriert
Größe

Herkunft
  Wuschel-Mix
  Nein

  geb. ca 10/2010
  Hündin
  Nein
  z.Zt. 25 cm (06.05.11)

  Spanien/Andujar
  


19.05.2011

Die kleine MADITA ist gar nicht erst bis Deutschland gekommen. :-) Sie hat mit ihrem Wesen und ihren kleinen Kulleraugen das Herz der Pflegefamilie in Spanien in kürzester Zeit erobert, sodass sie keiner mehr hergeben möchte.
MADITA führt nun ein schönes Leben in Spanien. Wir wünschen der Süßen alles Liebe und Gute.


Hallöchen,

eigentlich heiße ich ja Madita, aber * dankbar * ist mein zweiter Vorname.
Wahrscheinlich klingt das irgendwie verwunderlich, aber wer als 7 Monate alter Welpe in Spanien von einem wirklich lieben Menschen vor Misshandlungen durch Kinder geschützt und gerettet wurde, der kann nur dankbar sein.

Ihr könnt meinen Lebensretter auf den Fotos zusammen mit mir sehen und glaubt mir, ich liebe ihn wirklich über alles.
Am liebsten würde ich ja für immer bei ihm bleiben, aber leider muss er bald aus beruflichen Gründen in eine andere Stadt und genau hier endet leider unser gemeinsames Happy End :-(

Trotzdem bin ich froh, diesen lieben Mann kennengelernt zu haben, wer weiß, was sonst an jenem Tag, diese schlimmen Kinder noch alles mit mir gemacht hätten. :-(
Marga sagt, ich wäre ein sehr lustiger und süßer Welpe mit einem wirklich liebenswerten Charakter.
Ich liebe es zu spielen und zu rennen und verstehe mich mit allen anderen Kumpels ausgezeichnet.
Außerdem bin ich sehr anhänglich und sehr menschenbezogen, befinde mich stets in der Nähe meines Retters, dem ich immer noch unendlich dankbar bin.
Trotz allem brauche ich jetzt so schnell wie möglich ein neues Zuhause und einen ganz lieben Menschen an meiner Seite, dem ich für den Rest meines Lebens, tagtäglich meinen zweiten Vornamen beteuern darf.

* * d a n k b a r * *

Hoffnungsvolle Grüße von der kleinen wuscheligen

Madita - dankbar



Bitte hilf mir!

Bryan benötigt Hilfe




Spenderlisten:

  Geldspenden
  Sachspenden

Vielen Dank für Ihre Hilfe!


  Mitglied werden

Folgen Sie den Vergessenen Pfoten!


   RSS-Feed
   Facebook
   Twitter
   Instagram
   Youtube