» Zuhause gefunden Detailansicht

Elli

Klicken Sie zum Vergrößern auf die Bilder
Rasse
Anlagehund

Alter
Geschlecht
Kastriert
Größe

Herkunft
  Birma-Mix
  Nein

  ca. 01/2010 geboren
  weiblich
  Ja
  

  Spanien
  


25.06.2011

Katze Elli hat nun auch endlich ein tolles Zuhause gefunden. Sie wird ab heute in Berglen bei Stuttgart wohnen. Dort kann sie mit Samtpfote Samira spielen und toben und mit den beiden Hunden – einer davon ist unser Willy aus Andujar – wird sie sich sicher auch bestens verstehen. Ihre Pflegefamilie wird Blauauge Elli sehr vermissen, freut sich aber noch mehr, dass sie ein so tolles Zuhause gefunden hat :o)


Leider verliert unsere Mieze Elli aufgrund gravierender persönlicher Umstände ihr geliebtes Zuhause.

Die Besitzerin macht sich diese Entscheidung nicht leicht und ist sehr traurig.

Nun heißt es ein sehr schönes Zuhause für Elli zu suchen.

Elli ist mittlerweile 3,5 Jahre alt. Sie versteht sich mit anderen Katzen und Hunden. Ein gesicherter Balkon zum Sonnen reicht ihr aus, da sie bisher noch keinen Freigang hatte.

Elli wird gebarft, da sie schon mal Probleme mit Struvitsteinen hatte. Durch die Ernährungsumstellung hat sie bisher keine Probleme mehr gehabt. Damit das so bleibt, suchen wir jemanden der Elli weiterhin barft.

Elli bekommt frisches Fleisch und Gemüse püriert und sie liebt es!

Sprechen Sie gerne zu diesem Thema Elli´s Vermittlerin an.



Update 30.05.2011:

Elli ist ein ganz hinreißendes Katzenmädchen :o) Sie ist sehr menschenbezogen und verschmust. Angst kennt sie so gut wie gar nicht. Daher möchten wir sie nur in Freigang vermitteln, wenn sich ihr neues Zuhause in einer ländlichen, verkehrsarmen Umgebung befindet. Elli wäre aber sicher auch mit Wohnungshaltung (mit gesichertem Balkon oder Terasse) zufrieden. Wir möchten sie zu einer anderen Katze vermitteln. In der Pflegestelle lebt Elli als Einzelkatze - aber Hunde und Menschen reichen ihr einfach nicht als Spielgefährten.

-------------------------------------------------------------------

Elli lebte von Kitten an bei einer sehr fragwürdigen Frau im beschaulichen Andújar. Diese Frau hatte immer viele Tiere und kümmerte sich nicht sehr gut um sie. Eines Tages beschloß sie, dass Elli zu viel Arbeit macht und setzte sie einfach kurzerhand vor die Tür!
Elli, die immer nur im Haus lebte, irrte alleine und verlassen durch die Straßen von Andújar. Ein Glück, dass unsere Tierschützerin vor Ort von Elli´s Schicksal hörte und sich sofort auf die Suche nach ihr machte. Elli war heilfroh, als Mary Jose sie mit nach Hause nahm.
Nach zwei Monaten, in denen Ellie ausreisefertig gemacht wurde, alle Impfungen und die Kastration erhielt, flog sie nun in eine Pflegestelle Nähe Köln, wo sie bis zur Vermittlung auf das eigene endgültige Zuhause wartet.

Elli ist eine sehr liebe und verschmuste Katze. Sie liebt es in der Nähe ihrer Menschen zu sein und gekuschelt zu werden. Wir suchen für sie ein Zuhause mit gesicherten Balkon oder gesicherten Auslauf. Eine Freigang-Option wäre je nach Wohnlage auch wünschenswert! In Spanien hat Elli mit anderen Katzen und Hunden gelebt!

Elli wurde negativ auf alle Katzenkrankheiten getestet (FiV, Leukose).

Wer möchte dieser Katze mit den wunderschönen hellblauen Augen ein Zuhause für die Ewigkeit schenken?

Bitte hilf mir!

Bryan benötigt Hilfe




Spenderlisten:

  Geldspenden
  Sachspenden

Vielen Dank für Ihre Hilfe!


  Mitglied werden

Folgen Sie den Vergessenen Pfoten!


   RSS-Feed
   Facebook
   Twitter
   Instagram
   Youtube