» Zuhause gefunden Detailansicht

Santi

Klicken Sie zum Vergrößern auf die Bilder
Rasse
Anlagehund

Alter
Geschlecht
Kastriert
Größe

Herkunft
  Bodeguero
  Nein

  geb. ca. 08/2010
  Rüde
  Ja
  ca. 40cm

  Spanien /Andujar
  


09.08.2013

Eigentlich war es auch allen von Anfang an klar und nach nun knapp zwei Monaten steht es endgültig fest: Santi darf für immer in seiner Pflegefamilie bleiben!

Er sorgt als Clown für gute Laune, indem er sich aus dem Handstand in seine Decke fallen lässt und sich allerhand Schabernack ausdenkt.

Nach über anderthalb Jahren ohne Anfrage im Refugio hast Du nun endlich das Leben, das Du verdienst, kleiner Santi!


Update 09.06.2013

Nach 1 1/2 Jahren des Herumtobens im Refugio durfte unser Wirbelwind Santi endlich seine Köfferchen packen und ins schöne Niedersachsen auf eine Pflegestelle ziehen.

Dort wird er von Mama und Tochter liebevoll an das Leben in Deutschland herangeführt und kann hoffentlich schon bald in eine eigene Familie umziehen.

Santi kann gerne in seiner Pflegestelle in 21274 Wesel-Undeloh besucht werden.

-----------------------------------------------------------------------

Update 30.12.2012

Hallöchen Ihr lieben Menschen. Ich wollte mal wieder was von mir hören lassen, damit ich nicht in Vergessenheit gerate.

Ich bin nun schon 10 Monate hier im Refugio und habe mich sehr gut eingelebt. Ich bin ein aufgeweckter neugieriger kleiner Kerl. Ja, das bin ich. Ich bin kein Langweiler mit dem nichts los ist. :-) Dafür bin ich noch zu jung. :-)

Mit meinen Hundefreunden spiele ich super gerne. Egal ob Rüden oder Hündinnen. Ich mag sie alle. Wir toben durch den Auslauf und lassen uns auch gerne von den Menschen hier streicheln und bespaßen. :-) Doch leider fehlt den Menschen hier meistens die Zeit um mit uns richtig ausgiebig zu spielen.

Deshalb denke ich, dass es so langsam an der Zeit ist, dass ich eine eigene Familie finde, die mit mir spielt und die mich lieb hat. Da ich ein waschechter Bodeguero bin, kann man sich bei mir sicherlich auch auf eine Portion Jagdtrieb einstellen. Das kann Euch aber alles meine Vermittlerin erklären. Ich braucht sie einfach nur anrufen oder ihr eine eMail schreiben. Sie regelt dann alles Weitere. :-)

Ich freue mich schon jetzt darauf, Euch hoffentlich bald kennen zu lernen. Dieses Jahr hat es leider nicht geklappt, aber nächstes Jahr wird mein Wunsch hoffentlich in Erfüllung gehen.

Bis bald
Euer Santi

-----------------------------------------------------------------------

Andujar 24.02.2012

Hallo, mein Name ist Santi. Auch ich hab es in das Refugio hier geschafft.

Ein Helfer fand mich - wie soooo viel andere, hier auf der Straße.
Ich bin noch etwas dünn, aber jetzt gibt´s ja wieder jede Menge Futter. Ich werde sicher bald etwas zunehmen.

Ich fühle mich pudelwohl hier, alle sind so nett zu mir, die anderen Jungs und Mädels mag ich auch – ich spiele gerne mit ihnen. Allerdings ist es nicht mit einem eigenen Zuhause zu vergleichen.

Ums Essen streite ich mich auch nicht; das ist nicht so meine Eigenschaft, wisst ihr? Der Klügere gibt nach. :-) Hier bekommt nämlich jeder was.

Als ich hier ankam hab ich mich gefragt, warum es soooo viele schöne Bodegueros gibt. Marga erzählte mir, dass vor noch nicht all zu langer Zeit jeder so einen schönen Hund, wie ich es bin, haben wollte. Leider scheint diese Zeit vorbei zu sein.

Magst du mich denn? Ich bin total unkompliziert. Nur 45cm hoch, erst 1 1/2 Jahre jung und freue mich jetzt schon, wenn wir uns das erste Mal sehen und ich Dir zeigen kann, was ich für ein toller Kerl bin!

Alles Liebe Euer Freund Santi


03/2013











01/2013



Bitte hilf mir!

Bryan benötigt Hilfe




Spenderlisten:

  Geldspenden
  Sachspenden

Vielen Dank für Ihre Hilfe!


  Mitglied werden

Folgen Sie den Vergessenen Pfoten!


   RSS-Feed
   Facebook
   Twitter
   Instagram
   Youtube