» Zuhause gesucht


Samy

RasseGalgo Español
Altergeb. ca. 11/2018
GeschlechtRüde
Kastriertja (bei Ausreise)
HerkunftSpanien / Andújar
AufenthaltsortSpanien / Andújar

Größeca. 65 cm
Listenhundnein
Katzenverträglichunbekannt

VermittlungsgebietBundesweit
Schutzgebühr270 € zzgl. Transportkosten (ca. 110 €)
VermittlerinMarion Schwarzenberg
E-Mailm.schwarzenberg(at)vergessene-pfoten.de
Telefon0172 / 64 65 286

Update 13.05.2022

Der wunderschöne, schwarze Samy zeigte sich beim Besuch des Pfotenteams vor einigen Wochen erst einmal vorsichtig und auf Abstand bedacht. Nach einer Weile siegte dann seine Neugierde und er näherte sich langsam. Ein Berühren war noch nicht möglich.

Samy ist noch sehr unsicher und es wird Zeit brauchen, Vertrauen aufzubauen, um ihn aus seinem Schneckenhaus herauszuholen. Wir sind jedoch sicher, dass Samy sich mit einer einfühlsamen Familie an seiner Seite öffnet und liebevolle Zuwendung zulassen wird.

Das Vergessene-Pfoten-Team sucht für diesen Schatz Menschen mit Geduld und Gelassenheit, die ihm Sicherheit und Ruhe vermitteln. Ein stabiles Umfeld, ein gesicherter Auslauf, feste Rituale und ein freundlicher Spielgefährte - all das wünschen wir uns für Samy.

Wer gibt Samy die Chance, ein glückliches Galgoleben zu führen?

--------------------------------------------------

Andújar, den 03.02.2022

Palermo, Samy und Corintio übernahmen wir von einem befreundeten spanischen Tierschutzverein, dessen Kapazitäten mehr als erschöpft sind. Da wir aktuell in der glücklichen Lage sind, nicht voll belegt zu sein, haben wir die drei Galgorüden gerne bei uns aufgenommen.

Seinem Pass zufolge wurde Samy am 29.11.2018 geboren – das ist auch schon alles, was wir über den schwarzen Galgorüden wissen. Sicherlich hatte er bisher kein besonders schönes Leben, wurde bei einem Jäger geboren, der drei Jahre lang Freude an ihm hatte und ihn dann aussortierte. Dieses Schicksal ereilt auch heute noch Jahr für Jahr zig Tausende Galgos in Spanien.

Samy zeigt sich bislang als unsicherer, aber neugieriger Hund. Zwar lässt er sich noch nicht anfassen, doch er ist sehr interessiert an uns und wird hoffentlich bald genügend Vertrauen zu uns gefasst haben, um seine ersten Streicheleinheiten genießen zu können.

Mit anderen Hunden beiderlei Geschlechts zeigt Samy sich rassetypisch sehr sozial.

Ein Galgo Español stellt vielfältige Ansprüche an seine Besitzer. Galgos sind wundervolle, sanfte Hunde, besitzen jedoch einen starken Bewegungsdrang und in der Regel einen ebenso ausgeprägten Jagdtrieb. Samy benötigt die Möglichkeit, sich auf sicher eingezäuntem Gebiet frei bewegen zu können. Bitte informieren Sie sich im Vorfeld darüber, ob ein Galgo zu Ihnen passen könnte – gerne beantwortet natürlich aber auch Samys Vermittlerin Ihre Fragen.

Möchten Sie unserer schwarzen Schönheit Samy ein Zuhause und ein glückliches Galgoleben schenken? Dann freuen wir uns auf Ihre Anfrage!
   RSS-Feed
   Facebook
   Twitter
   Instagram
   Youtube