Vergessene Pfoten e.V.
Nur mit dem Unmöglichen als Ziel kommt man zum Möglichen
1. Februar 2023
Impressum | Datenschutz

» Zuhause gesucht


Rambo

RasseMischling
Altergeb. ca. 05/2022
GeschlechtRüde
Kastriertnein (altersbedingt)
HerkunftSpanien / Andújar
AufenthaltsortSpanien / Andújar

Größeca. 45 cm (Stand 11/2022)
Listenhundnein
Katzenverträglichunbekannt

VermittlungsgebietBundesweit
Schutzgebühr270 € zzgl. Transportkosten (ca. 110 €)
VermittlerinEllen Jaros
E-Maile.jaros(at)vergessene-pfoten.de
Telefon0172 / 36 84 848

Andújar, den 25.11.2022

Wie sagte eine unserer Vermittlerinnen, nachdem sie Rambo in Spanien kennengelernt hatte? „Rambo ist eine richtig süße Knutschkugel!“

Der junge Rüde fällt in der Tat sofort durch seine Freundlichkeit und sein aufgewecktes Wesen auf, ohne dabei aufdringlich zu sein. Er genießt die Nähe zu Menschen, möchte gestreichelt werden und gefallen. Rambo könnte bestimmt ein netter Familienhund werden, auch mit anderen Hunden versteht er sich derzeit bestens.

Rambo wurde von seinem Vorbesitzer ausgesetzt. Zum Glück war er nicht lange auf sich allein gestellt, sondern wurde von Tierschützern gefunden und ins Refugio gebracht. Dort hat er sich schnell eingelebt und ist nun bereit für ein neues Leben in Deutschland.

Natürlich muss Rambo noch all das lernen, was „Hund“ so wissen muss, doch die gemeinsame Arbeit mit seinem neuen Menschen wird ihm mit Sicherheit viel Spaß machen. Wenn danach noch etwas getobt und gekuschelt wird, ist Rambo vermutlich der glücklichste Hund der Welt.

Wenn Sie unserem Rambo ein Zuhause auf Lebenszeit schenken möchten oder Sie weitere Fragen haben, melden Sie sich gerne bei uns!