Vergessene Pfoten e.V.
Nur mit dem Unmöglichen als Ziel kommt man zum Möglichen
29. Mai 2024
Impressum | Datenschutz

» Zuhause gesucht


Reina

RasseDeutsch-Drahthaar-Mischling
Altergeb. ca. 03/2023
GeschlechtHündin
Kastriertja
HerkunftSpanien / Andújar
AufenthaltsortSpanien / Andújar

Größeca. 58 cm
Listenhundnein
Katzenverträglichunbekannt

VermittlungsgebietBundesweit
Schutzgebühr270 € zzgl. Transportkosten (ca. 110 €)
VermittlerinEileen Mohr
E-Maile.mohr (at) vergessene-pfoten.de
Telefon04242 / 66 89 863

Update 22.04.2024

Gerade erst auf der Homepage eingestellt, hatte die liebe Reina direkt Besuch von ihrer Vermittlerin aus Deutschland.

Wie auch schon die spanischen Kollegen berichteten, zeigte sich Reina als ganz freundliche und nette Hündin. Sie wirkte nicht übermäßig aktiv, suchte die Nähe ihrer Vermittlerin und ließ sich freudig streicheln. Mit ihrem angenehmen Temperament und ihrer freundlichen Art wird sie ihre neuen Besitzer sicherlich begeistern.

Möchten Sie der hübschen Hündin ein schönes Leben bereiten? Dann melden Sie sich!




Andújar, den 24.03.2024

Können Sie diesem Blick widerstehen? Reinas bernsteinfarbene Augen sind wirklich einzigartig, doch auch diese schützten sie nicht davor, in Spanien auf der Straße zu landen...

Reinas Besitzer haben sich ihrer entledigt – warum wissen wir nicht. Die hübsche etwa einjährige Mischlingshündin lebt seither in unserem Refugio und zeigt sich dort als sehr freundliche und liebevolle Hündin. Sie ist sehr aktiv, interagiert viel mit den anderen Hündinnen und Rüden in ihrer Gruppe und sucht ständig den Menschenkontakt.

Wir vermuten, dass Reina ein Deutsch-Drahthaar-Mischling ist, sodass wir sie in erfahrene Hände vermitteln möchten. Deutsch Drahthaar sind hochpassionierte und spezialisierte Jagdhunde und benötigen sehr viel Beschäftigung, eine liebevolle, aber konsequente Erziehung und sind kein „Nebenbei-Hunde“. Sie sind intelligent und fordern ihre Menschen. Als reine Begleithunde im Alltag ohne Beschäftigung sind sie nicht geeignet.

Wenn Sie bereits Erfahrung mit Jagd-/Vorstehhunden haben und Sie gewillt sind, Reina Familienanschluss zu bieten und sie körperlich und geistig optimal auszulasten, melden Sie sich gerne.

Wir hoffen, für diese tolle junge Hündin bald ein geeignetes Zuhause zu finden!