Vergessene Pfoten e.V.
Nur mit dem Unmöglichen als Ziel kommt man zum Möglichen
13. Juni 2024
Impressum | Datenschutz

» Zuhause gesucht


Tokio

RasseMischling
Altergeb. ca. 11/2023
GeschlechtRüde
Kastriertnein (altersbedingt)
HerkunftSpanien / Andújar
AufenthaltsortSpanien / Andújar

GrößeEndgröße ca. 45 cm
Listenhundnein
Katzenverträglichunbekannt

VermittlungsgebietBundesweit
Schutzgebühr270 € zzgl. Transportkosten (ca. 110 €)
VermittlerinJacqueline Latza
E-Mailj.latza(at)vergessene-pfoten.de
TelefonBitte um Kontaktaufnahme per E-Mail

Andújar, den 22.04.2024

So traurig der Tierheim-Alltag oft ist, so schön ist es auch, auf unsere fröhliche, lustige „Refugio-Kindergartengruppe“ zu treffen.

Mittendrin ist der bildhübsche Tokio. Der verspielte Rüde verbringt seine Tage ausgelassen tobend, kuschelnd, schlafend und mit ganz viel guter Laune zwischen den anderen Welpen und Junghunden.

Tokio hatte großes Glück, denn eine Tierschützerin des spanischen Teams wurde auf ihn aufmerksam und rettete ihn aus schlechter Haltung.

Der glänzend schwarze Mischling mit der wunderschönen weißen Zeichnung ist etwa 5 Monate jung und bereit, das Leben zu entdecken. Der Alltag im Tierheim ist für jeden Hund - so natürlich auch für einen jungen Hund wie Tokio - viel zu eintönig. Tokio zeigt sich bisher offen und mutig, seinem Alter entsprechend fröhlich und aktiv. Damit seiner weiteren Entwicklung zu einem lebensfrohen, aufgeschlossenen Hund nichts im Wege steht, wünschen wir ihm, dass er dem tristen, reizarmen Tierheimleben schon bald den Rücken kehren darf. Tokio ist bereit, aus dem Refugio-Kindergarten auszuziehen und das 1x1 als Begleiter und geliebtes Familienmitglied zu lernen.

Wir wünschen uns für Tokio ein Zuhause mit Zeit, Geduld und viel Verständnis für einen jungen Hund, der noch all die bunten Seiten des Lebens kennenlernen möchte. Auch schadet eine kleine Portion Humor und Gelassenheit nicht, weil doch auch die zu erwartenden Flausen eines jungen Rüden entwicklungsgemäß dazugehören. Wir sind uns sicher, die Zeit mit einem Junghund kann sehr anstrengend und herausfordernd sein, aber mindestens genauso herzerfüllend und unvergesslich.

Sie möchten das Abenteuer in ein langes, gemeinsames Leben mit Tokio wagen? Seine Vermittlerin freut sich auf Ihre Nachricht!