Vergessene Pfoten e.V.
Nur mit dem Unmöglichen als Ziel kommt man zum Möglichen
13. Juni 2024
Impressum | Datenschutz

» Zuhause gesucht


Kiwi

RasseMischling
Altergeb. ca. 05/2023
GeschlechtRüde
Kastriertja (bei Ausreise)
HerkunftSpanien / Andújar
AufenthaltsortSpanien / Andújar

Größeca. 34 cm
Listenhundnein
Katzenverträglichja

VermittlungsgebietBundesweit
Schutzgebühr270 € zzgl. Transportkosten (ca. 110 €)
VermittlerinSilke Mihm
E-Mailsilke-stefan (at) vergessene-pfoten.de
TelefonBitte um Kontaktaufnahme per E-Mail

Andújar, den 08.05.2024

Der kleine Kiwi wurde einsam umherstreunend auf den andalusischen Straßen gefunden.
Er ist ein weiterer Hund, über dessen Vergangenheit wir nur mutmaßen können. Im Refugio ist aktuell kein Platz für weitere Hunde frei, sodass Kiwi das große Glück hat, vorerst auf einer spanischen Pflegestelle leben zu dürfen.

Kiwi ist etwa ein Jahr jung und sein bezauberndes Wesen passt hervorragend zu seinem hübschen Erscheinungsbild: Freundlich und offen begegnet er Menschen, anderen Hunden und auch Katzen.

Der süße Rüde erscheint klein und handlich, doch sein Herz scheint riesig zu sein. Kiwis Wunsch ist es sicherlich, ein vollwertiges, großes Familienmitglied zu werden und nicht als kleiner Schoßhund gesehen zu werden. Wir können uns gut vorstellen, dass Kiwi viel Freude an einem Leben in einer Familie haben würde. Beschäftigung, am Alltag teilhaben dürfen und gemeinsamen Unternehmungen würden Kiwi sicherlich zu einem fröhliche Begleiter werden lassen.

Kiwi hat Sie genauso verzaubert wie uns? Seine Vermittlerin freut sich auf Ihre Nachricht!