» Zuhause gefunden Detailansicht

Kira

Klicken Sie zum Vergrößern auf die Bilder
Rasse
Anlagehund

Alter
Geschlecht
Kastriert
Größe

Herkunft
  Mini-Mischling
  Nein

  geb ca 12/2010
  Hündin
  Nein
  Endgröße ca 30-35 cm

  Spanien/Andujar
  


27.04.2011

Die kleine KIRA konnte in Spanien eine Familie überzeugen, daß ein Leben mit ihr eine absolute Bereicherung ist. So hat sie jetzt den Welpnezwinger im Refugio verlassen können und gegen Couch, Schmuse- und Spielstunden eingetauscht. Alles Gute, süße KIRA.


Zum Sterben ausgesetzt :-((((((

Kaum waren Kira und ich auf der Welt, da hat uns die Familie unserer Mama einfach auf die Straße gesetzt.
Was sollen Neugeborene denn ganz allein auf der Straße??
Unsere Mama hat bestimmt bitterlich um uns geweint und diese Menschen, ihre eigene Familie zeigte nicht das kleinste Gefühl von Mitleid.
Ein Herz hatten diese Menschen sicherlich nicht :-(

Ein sehr liebes Mädchen fand uns auf der Straße und von da an war sie unsere Mutter, sie nahm uns in ihre Obhut, fütterte und beschützte uns Tag für Tag.
Als wir nach über zwei Monaten alt genug waren, um alleine fressen zu können, brachte sie uns ins Refugio.
Wir sind zwei ganz fröhliche kleine Welpen, allerdings leider immer noch zu klein, um mit den anderen Welpen des Refugios im Welpenhaus zu leben. Marga meint, die anderen Welpen wären für unsere Größe einfach zu crazy, wenn ihr versteht, was ich meine ;-)
Sie sind einfach zu groß, zu wild und ein bißchen zu verrückt für so zarte Geschöpfe, wie wir es noch sind.

Wir dürfen hier jeden Tag frei im Auslauf spielen und rennen und Marga schaut uns zu gerne beim Toben zu. :-)
Wir sind sehr sehr anhänglich und finden alle Menschen wirklich sehr liebenswürdig, denn glücklicherweise haben wir nicht begriffen, was böse Menschen uns eigentlich angetan haben.
Wir lieben es gestreichelt und beschmust zu werden und rennen ständig den Tierschützern hinter her.
Kira hat leider keine Rute, nur ein kleines Stummelschwänzchen, aber auch damit kann sie ihre Freude noch zeigen.
Tja und ich als Rüde bin selbstverständlich auch etwas größer als meine Schwester ;-)

Aber alle Beide sind wir die süßesten Welpen der Welt ;-)))))))))))))
Oder etwa nicht ???????????

Und ..... wo werden wir demnächst wohnen, die Kira und ich, der Robin???
Keine Angst, ihr müsst uns nicht im Doppelpack nehmen, wir suchen selbstverständlich zwei Familien für uns, denn jeder von uns will ja schließlich die ganze Aufmerksamkeit der neuen Familie für sich alleine haben *schmunzel*.

Unsere Vermittlerin hat uns übrigens gerade besucht und persönlich kennen gelernt, wir glauben, sie hätte uns am liebsten sofort mitgenommen :-))))))))))
Ging natürlich nicht, aber ihr könnt sie ruhig schon anrufen und wenn wir ausreisefertig sind, dann könnten wir direkt bei euch einziehen.

Also, hoffentlich bis bald, eure kleinen Winzlinge
Robin und Kira



Bitte hilf mir!



Léon benötigt Hilfe




Spenderlisten:

  Geldspenden
  Sachspenden

Vielen Dank für Ihre Hilfe!


  Mitglied werden

Folgen Sie den Vergessenen Pfoten!


   RSS-Feed
   Facebook
   Twitter
   Instagram