» Zuhause gefunden Detailansicht

Maggie

Klicken Sie zum Vergrößern auf die Bilder
Rasse
Anlagehund

Alter
Geschlecht
Kastriert
Größe

Herkunft
  Pointer
  Nein

  geb ca 09/2009
  Hündin
  Ja
  ca. 53 cm

  Spanien / Andújar
  


27.08.2012

Maggies neue Besitzer konnten der hübschen Pointerdame keine Sekunde widerstehen. Schnell war der Entschluss gefasst, dass es genau Maggie sein sollte und kein anderer Hund!

Die kluge Hündin wohnt nun gemeinsam mit einer Katze bei ihrem neuen Herrchen und Frauchen in Dorsten und kann endlich ein Leben mit Familie genießen.

Wir wünschen dir alles Gute, Maggie!


Update vom 12.12.2011:

Maggie lässt sich kurz mit 2 Worten beschreiben: Typisch Pointer

Wenn sie mal Zeit hat, ist sie sehr verschmust und sucht den Kontakt zum Menschen. Aber eigentlich ist der Freilauf viel interessanter, denn laufen, rennen und spielen ist ihre Passion, so versucht sie die Zeit die sie hier genießen darf, effektiv zu nutzen. Spielen ist wirklich toll, es scheint fast so als hätte sie bis dato nie spielen dürfen, so kann man ihr den Spaß den Sie dabei hat regelrecht ansehen. Sie ist einfach ein ganz tolles Mädchen.


-----------------------------------------------------------------------


Zwei Wochen irrte ich durch die Straßen von Andujar.
Immer auf der Suche nach Essen und Liebe verfolgte ich unendlich viele Menschen, aber niemand wollte mir helfen. :-((

Irgendjemand rief dann zum Glück aber Marga an und somit wurde ich ins sichere Refugio gebracht.
Ich war sehr dünn, kein Wunder, hatte in der Vergangenheit ja ständig hungern müssen.
Aber jetzt darf ich mich endlich satt futtern, könnt ihr euch vorstellen, was das für ein Gefühl ist ???

Ich habe einen sehr liebenswerten Charakter, bin sehr anhänglich und ständig an der Seite der Tierschützer, um immer ein Hauch von Liebe zu ergattern.
Ich springe an ihnen hoch, um gestreichelt und berührt zu werden, es geht doch nichts ohne ein bisschen liebevolle Zuwendung, die wünscht sich doch jedes Lebewesen dieser Welt.

Ich bin lebhaft im Auslauf und spiele und tobe gern mit Gilda und den anderen Hunden. Verstehe mich aber auch mit Rüden und gehe jedem Streit aus dem Wege, ich liebe eher ein friedliches Miteinander :-)
Leider bin ich immer noch ein bisschen zu dünn, aber daran arbeite ich noch ;-))
............... bekomme jetzt ja schließlich immer Futter bis zum Satt werden, was für mich immer noch wie ein Wunder ist.
Wer von euch hat so viel Liebe im Herzen, dass er mich bis an mein Lebensende füttern und mit Zuwendung überschütten möchte?????
Ehrlich, ihr bekommt es auch tausendfach von mir zurück.

In Liebe
eure Maggie



Bitte hilf mir!

Bryan benötigt Hilfe




Spenderlisten:

  Geldspenden
  Sachspenden

Vielen Dank für Ihre Hilfe!


  Mitglied werden

Folgen Sie den Vergessenen Pfoten!


   RSS-Feed
   Facebook
   Twitter
   Instagram
   Youtube