» Zuhause gesucht


Lola

RasseMischling
Altergeb. ca. 08/2021
GeschlechtHündin
Kastriertja
HerkunftSpanien / Andújar
AufenthaltsortSpanien / Andújar

Größeca. 60 cm
Listenhundnein
Katzenverträglichunbekannt

VermittlungsgebietBundesweit
Schutzgebühr270 € zzgl. Transportkosten (ca. 110 €)
VermittlerinSteffi Müller
E-Mails.mueller (at) vergessene-pfoten.de
Telefon06027 / 94 63 (AB)

Andújar, den 10.06.2022

Die etwa zehn Monate junge Lola konnten wir aus der Perrera in Jáen übernehmen, wo die Hunde nur wenig Chancen auf Vermittlung haben, insbesondere so große Exemplare wie Lola.

Über Lolas Vorgeschichte wissen wir folglich nichts und auch über die Rassen, die in Lola stecken, können wir nur spekulieren. Vielleicht ist sie ein Herdenschutzhund-Schäferhund- Mischling, schwer zu sagen. Allerdings hat Lola große Angst vor Besen, was darauf schließen lässt, dass sie möglicherweise von ihrem vorigen Besitzer mit einem Besen geschlagen worden sein könnte.

Bei uns zeigt Lola sich als ausgesprochen freundliche und aufgeschlossene Hündin. Sie ist sehr nett im Umgang mit Menschen, genießt jede Kuschelminute und ist auch im Umgang mit Artgenossen sehr freundlich. Gerne spielt Lola mit den anderen Hunden und sie versteht sich aktuell gleichermaßen gut mit Rüden und Hündinnen.

Lola ist bereits kastriert und wurde negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Da dies jedoch keine Gesundheitsgarantie ist, empfehlen wir, den Mittelmeertest in regelmäßigen Abständen zu wiederholen. Lolas Vermittlerin klärt Sie diesbezüglich gerne auf.

Wenn Sie Interesse an Lola haben oder mehr über sie wissen möchten, melden Sie sich gerne bei Steffi Müller, die Lola im Mai persönlich in Spanien kennenlernen durfte.

   RSS-Feed
   Facebook
   Twitter
   Instagram
   Youtube