26. November 2014 | Tilo

Tilo hat sein Zuhause gefunden. Eigentlich war das von Anfang an klar, denn schon bei der Ankunft am Flughafen hat Tilo alle Herzen im Sturm erobert. Nun kam es darauf an, dass er sich auch mit den anderen Hunden (einer ist ja auch aus Andujar!) versteht. Und was für ein Glück – alle kommen gut miteinander aus und Tilo fühlt sich sehr wohl. Vorbei die Zeiten, in denen Tilo trauern muss, denn die Trennung von seinem Herrchen in Spanien war für Tilo – aber auch für sein Herrchen, der sich altersbedingt leider nicht mehr kümmern konnte – sehr schmerzhaft. Doch wir können sein Herrchen jetzt beruhigen, Tilo hat seine Familie in Neustadt gefunden, die ihm von nun an all die Liebe und Geborgenheit gibt, die er braucht. So ist aus einem traurigen Tilo ein glücklicher Tilo geworden. Wir freuen und so sehr für ihn – aber auch für seine Familie und sein Frauchen, denn Tilo hat der Himmel geschickt…
Wir wünschen eine schöne und lange gemeinsame Zeit und alles Liebe!!! Ende gut – alles gut!

Bitte hilf mir!



Léon benötigt Hilfe




Spenderlisten:

  Geldspenden
  Sachspenden

Vielen Dank für Ihre Hilfe!


  Mitglied werden

Folgen Sie den Vergessenen Pfoten!


   RSS-Feed
   Facebook
   Twitter
   Instagram