02. März 2011 | Wendy

Unsere Rückläuferin Wendy (jetzt Amy) hat nun auch ihr endgültiges Zuhause gefunden. Die Eltern der Pflegestelle haben sich in sie verliebt, sie bleibt sozusagen in der Familie :0) Sie teilt sich ihr neues Zuhause und den großen Garten im ländlichen Uslar mit einer Jack Russel Dame und genießt den ausgiebigen Auslauf auf Feldern und Wiesen. Liebe Wendy, wir wünschen Dir und Deiner Familie alles Gute! Unser Dank gilt auch der  Pflegestelle, die so spontan eingesprungen ist. Danke!

Bitte hilf mir!



Léon benötigt Hilfe




Spenderlisten:

  Geldspenden
  Sachspenden

Vielen Dank für Ihre Hilfe!


  Mitglied werden

Folgen Sie den Vergessenen Pfoten!


   RSS-Feed
   Facebook
   Twitter