29. Juni 2013 | Coti

Heute ist für uns alle ein ganz besonderer Tag! Coti unser Sorgen- und Angsthund lebt ab heute in der Schweiz. Unsere liebe Frau Karrer hat weder Kosten noch Mühen gescheut, sie hat sich vor 3 Tagen in den Flieger nach Spanien gesetzt um ihn persönlich abzuholen.

Ihr Wunsch war es, ihm die Zusammenführung vorab etwas zu erleichtern, indem sie schon mal etwas Zeit mit Coti verbringt. Aber natürlich auch, um vor Ort zu helfen. Sie wollte u.a. sehen wo Ihre Hunde zuvor gelebt haben.

Vor etwas mehr als einem Jahr hat sie Petruska, welche nun Pina heißt, ein Zuhause geschenkt. Coti wird ab heute Timo heißen und hoffentlich ganz bald mit Pina zusammen die wunderschönen Berge in der Schweiz unsicher machen.

Wir sind unsagbar glücklich, dass er diese Chance bekommen hat, danken Frau Karrer aus tiefstem Herzen und werden immer mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Alles erdenklich Liebe Euch dreien!!

Bitte hilf mir!

León benötigt Hilfe




Spenderlisten:

  Geldspenden
  Sachspenden

Vielen Dank für Ihre Hilfe!


  Mitglied werden

Folgen Sie den Vergessenen Pfoten!


   RSS-Feed
   Facebook
   Twitter