29. Juni 2019 | Finja, Leia, Ricky & Perseo

Damit unsere tolle Finja besser umsorgt werden kann, hat sie nun auch eine Fahrkarte bekommen. Die liebe Adoptantin von Finjas Schwestern Cara und Gaia hat sich bereit erklärt, Finja ein Pflegekörbchen in Tinningstedt anzubieten und ihr dabei zu helfen, ihr eigenes Traumzuhause zu finden. Vielen lieben Dank dafür!

Kleine Leia, fast wärest Du auf der Straße geboren worden, doch eine liebe Frau fand Deine Mama und brachte sie in die Klinik. Kurz darauf setzte die Geburt ein. Nun geht Dein großes Abenteuer Deutschland los, in Kronberg wartet Deine Familie schon auf Dich. Alles wird neu für Dich sein. Du wirst viel Neues kennenlernen und dabei wünschen wir Dir viel Spaß. Wir wünschen Dir ein langes, glückliches Katzenleben und ganz viel Liebe in Deiner neuen Familie. Hübsche Leia, alles Gute und lass mal von Dir hören!

Ricky, Du kleine Samtpfote, von der Straße in eine Pflegefamilie und nun in Dein „Für-immer-Zuhause“ nach Deutschland – ist das nicht prima?! In Dreieich wartet nicht nur Deine Familie auf Dich, nein, auch Samtpfötchen sind schon ganz gespannt auf Dich. Es wird eine aufregende Zeit für Dich beginnen und alle helfen Dir dabei, Dich ganz schnell einzuleben und zurechtzufinden. Wir wünschen Dir alles erdenklich Gute und ein langes, glückliches Katzenleben.

Hübscher Perseo, endlich ist es auch für Dich so weit, die Reise nach Deutschland anzutreten. In Dortmund warten viele neue Abenteuer und Eindrücke auf Dich, die es zu beschreiten gilt. Deine Familie wird Dich langsam an Dein neues Leben gewöhnen und Dich mit Liebe und Streicheleinheiten verwöhnen. Dein Start in Dein noch so junges Leben war alles andere als gut, nun wird alles besser und dafür wünschen wir Dir alles Gute und viel Liebe. Genieße Dein neues Leben!

Bitte hilf mir!

Turna benötigt Hilfe




Spenderlisten:

  Geldspenden
  Sachspenden

Vielen Dank für Ihre Hilfe!


  Mitglied werden

Folgen Sie den Vergessenen Pfoten!


   RSS-Feed
   Facebook
   Twitter
   Instagram
   Youtube