24. Januar 2013 | Josefita

Genau ein halbes Jahr, nachdem Josefita nach Deutschland kommen durfte steht nun fest: Sie hat ihr Traumzuhause gefunden. Und das eigentlich von Anfang an. :-) Zuerst zog sie in Wolfenbüttel als Pflegehund ein, doch nun war der Pflegemama und Hundekumpel Caspa klar, dass Josefita für immer bei ihnen bleiben soll. Keiner der beiden würde es übers Herz bringen Josefita ziehen zu lassen. Die Powermaus hat auf ganzer Linie überzeugt. :-) Wir freuen uns alle sehr über die Entscheidung und wünschen Josefita und ihrer Familie von Herzen alles Gute und weiterhin viel Spaß. :-)

Bitte hilf mir!

León benötigt Hilfe




Spenderlisten:

  Geldspenden
  Sachspenden

Vielen Dank für Ihre Hilfe!


  Mitglied werden

Folgen Sie den Vergessenen Pfoten!


   RSS-Feed
   Facebook
   Twitter