30. Dezember 2011 | Josh

Die Familie von Picara hat sich für einen unserer Hunde als Pflegestelle angeboten. Kaum ausgesprochen, schon saß unser Mobbingopfer Josh auf dem Sofa. :o) Schon nach 3 Tagen haben Tochter und Pflegemama entschieden, dass Josh für immer bleiben darf. Pflegepapa musste nicht lange überredet werden. ;o) Da Prinzessin Picara sich auch schwer verliebt hat, darf Josh nun für immer in Krefeld bleiben. Wir freuen uns sehr und wünschen alles Gute :o)

Bitte hilf mir!

León benötigt Hilfe




Spenderlisten:

  Geldspenden
  Sachspenden

Vielen Dank für Ihre Hilfe!


  Mitglied werden

Folgen Sie den Vergessenen Pfoten!


   RSS-Feed
   Facebook
   Twitter