18. Juni 2012 | Troyana

† 18.06.2012

Unsere liebe Yana, eine unserer ersten vermittelten Seelen aus dem Jahre 2007, ist heute nach langer Krankheit über die Regenbogenbrücke gegangen.
Yana war für ihre Familie der außergewöhnlichste Hund auf Erden, sie war immer so gerne mitten dabei und ihre Seele hatte so viele menschliche Züge, dass alle oft dachten, sie wäre einer.
Ihr Tod reißt ein unendliches Loch in die Herzen ihrer Familie, so dass sie kaum noch atmen können, aber gleichzeitig sind sie unendlich froh, Yana bei sich gehabt zu haben!!
Ihre kleine “ Schnecke “ bleibt für immer und ewig unvergessen.

Machs gut, Du kleine süße Maus, wir alle sind froh, dich kennengelernt zu haben, froh, dass es dich gab, denn Du hast diese unsere Welt unendlich bereichert!!!!!
Dein Team der Vergessenen-Pfoten

Wer Yana, unsere weiße Fellnase nocheinmal sehen möchte, findet sie auch unter dem Menue-Punkt
>> Refugio Andujar << unter “ Beschreibung des Refugio Andújar „

Bitte hilf mir!

Vida benötigt Hilfe


Vielen Dank für Ihre Hilfe!


  Mitglied werden

Vielen Dank für Ihre Spenden!


Helfen Sie mit einer Spende von der Wunschliste für Andújar

Spenderlisten:

  Geldspenden
  Sachspenden

Unsere Vergessene Zufallspfote!

Folgen Sie den Vergessenen Pfoten!


   RSS-Feed
   Facebook
   Twitter